Gesellschaft

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu gesellschaftlich relevanten Themen wie Recht & Glücksspiel sowie Regulierung im internationalen Vergleich.

Ein Geschäftsmann knöpft seinen Anzug zu.

Zeugenbefragungen im Novomatic-Umfeld

Ein parlamentarischer Sonderausschuss befasst sich zurzeit mit den Verstrickungen zwischen dem österreichischen Glücksspielkonzern Novomatic AG und der Politik. Im Raum steht der Verdacht illegaler Parteispenden, Hintergrund ist die sogenannte Ibiza-Affäre um Ex-Vize-Kanzler Heinz-Christian Strache. Jüngst kam es (u. a.) zum Verhör von Tina Liebich-Oswald, Nichte des Novomatic-Gründers Johann Graf und […]

Eine Lupe verweist auf Kernpunkte der Unternehmensführung.

Soziale Initiative bei Gauselmann UK

Gauselmann UK, die britische Tochter des deutschen Merkur-Inhabers, hat eine soziale Initiative für verantwortungsvolles Glücksspiel gestartet. Hierfür wird mit der Global Gambling Guidance Group (G4) kooperiert, einem Gremium, das sich auf internationaler Ebene für höchste Sicherheitsstandards einsetzt. Erst im August hatte Gauselmann UK eine Wahlkreiskampagne gestartet, um engere Beziehungen zu […]

Ein japanisches Regierungsgebäude in Tokio.

Japan: Erstes Urteil im Casino-Skandal

Im März 2019 stellte Japan erstmals die Weichen für integrierte Casino Resorts, im Dezember wurde das Land von einem Skandal erschüttert. Der an der Liberalisierung maßgeblich mitbeteiligte Abgeordnete Tsukasa Akimoto geriet unter den Verdacht, Bestechungsgelder eines chinesischen Glücksspielunternehmens angenommen zu haben. Zwei Ex-Mitarbeiter der Firma wurden nun verurteilt. Auch auf Akimoto wartet […]

Eine Statue der Justitia mit Waage und Schwert.

Verfahren gegen Ex-Lottochefs?

Der parlamentarische Untersuchungsausschuss des Bundeslandes Sachsen-Anhalt plant offenbar die Eröffnung eines Verfahrens gegen das abberufene Lottochef-Duo Maren Sieb und Ralf von Einem. Hauptgrund sind Verfehlungen in Bezug auf außergewöhnlich hohe Wettumsätze in einer inzwischen geschlossenen Filiale in Zerbst. Schon 2018 sollen die Lotto-Verantwortlichen anderer Bundesländer auf Unstimmigkeiten hingewiesen haben. Millionenschwere […]

Heftzwecken stecken in einer Australien-Karte.

NSW: Bargeldverbot für Pokies

Seit Jahren kämpft Australien mit den Folgen seines liberalisierten Glücksspielsektors. In der Kritik vieler Hilfsorganisationen stehen vor allem die zahlreichen Pokerautomaten, sogenannte Pokies, die sich nicht nur in Spielhallen, sondern auch in etlichen Kneipen, Einkaufszentren und sogar Discos befinden. Als erstes Bundesland hat nun New South Wales (NSW) reagiert, für […]