Lotto-Analyse: In diesen Bundesländern gibt es die meisten Gewinner

Rund 3 Milliarden Euro wurden in den letzten sechs Jahren im Rahmen der Lotto-Spiele 6aus49, Spiel 77 und Super 6 in Deutschland ausgezahlt. Doch aus welchem Bundesland kommen eigentlich die meisten Lottogewinner? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen. Dafür haben wir sämtliche Lottoziehungen, außer Online Lotto Gewinne, zwischen dem 1. Januar 2014 und dem 24. April 2020 analysiert. Das Ergebnis: Mit Abstand am meisten Glückspilze kommen aus Nordrhein-Westfalen. Wie viele Lottogewinner aus welchen Bundesländern stammen und wie hoch ihre Gewinne ausfielen, haben wir in den nachfolgenden Tabellen visualisiert:

Diese Tabelle auf ihrer Webseite einbinden:

Diese Tabelle auf ihrer Webseite einbinden:

Diese Tabelle auf ihrer Webseite einbinden:

Das ist die Analysegrundlage

Um herauszufinden, aus welchem Bundesland die meisten Lottogewinner stammen, hat www.onlinecasinosdeutschland.com sämtliche Gewinner der Lottospiele 6aus49 (mindestens sechs Richtige ohne Superzahl), Spiel 77 (Jackpot) und Super 6 (Jackpot) zwischen dem 1. Januar 2014 und dem 24. April 2020 ermittelt. Die Lottogewinner wurden von der Plattform aus Medienberichten sowie Pressemitteilungen von Lotto Deutschland ermittelt. Insgesamt sieben Mal waren die Abgabeorte der Gewinner des Spiels Super 6 nicht zu ermitteln, einmal war der Gewinner des Spiels 6aus49 nicht zu ermitteln.

Euch gefällt unser Beitrag? Dann teilt ihn gern euren Freunden mit.
Share on Pinterest
Lotterie Los.

Ähnliche Beiträge