Die Spielbank Garmisch-Partenkirchen vorgestellt

Das Casino Garmisch-Partenkirchen liegt im Zentrum des beliebten bayerischen Ferienortes. Hier im Schatten der Zugspitze können alle bekannten Casino Spiele in gehobener Atmosphäre gespielt werden. Ich möchte euch auf dieser Seite alle Informationen zur Spielbank sowie den Restaurants und Hotels in der Nähe an die Hand geben, damit ihr für einen Ausflug nach Oberbayern gut vorbereitet seid.

Inhaltsverzeichnis: Mit einem Klick zum Thema!

Alle wichtigen Infos zum Casino Garmisch-Partenkirchen auf einen Blick

Seit 1955 wird im Werdenfelser Land nicht nur Ski gefahren und gewandert, sondern auch um Geld gespielt. Im ersten Jahr wurden die Tische noch im Luxushotel „Alpenhof“ aufgestellt. Obwohl der Standort inzwischen zwei Mal gewechselt wurde, fühlt man sich auch heute noch dem noblen Ambiente verpflichtet. Dementsprechend geschmackvoll ist die 4.500qm große Spielbank eingerichtet.

Auch der Dresscode im Bereich des Großen Spiels entspricht dem gehobenen Stil des Hauses. Daher sollten die Herren hier auf jeden Fall Hemd und Sakko auftragen, wenn sie an einem der 10 Spieltische Platz nehmen möchten. Im Automatenspielbereich ist die Kleiderordnung weniger strikt. Eine gepflegte Freizeitkleidung genügt, wenn ihr an einem der 150 Slots spielen möchtet.

Die stilvolle Spielbank in Garmisch-Partenkirchen auf einen Blick
Besucherbewertung:4,2 von 5,0
Automatenspiel
Öffnungszeiten Sonntag bis Donnerstag: 12.00 – 2.00 Uhr Freitag und Samstag: 12.00 – 3.00 Uhr
Eintritt 0,50 € 21 Jahre, Personalausweis oder Reisepass
Dresscode Gepflegte Freizeitkleidung
Tischspiele
Öffnungszeiten Sonntag bis Donnerstag: 15.00 – 2.00 Uhr Freitag und Samstag: 15.00 – 3.00 Uhr
Eintritt 2,50 € 21 Jahre, Personalausweis oder Reisepass
Dresscode Sakko ist Pflicht und kann kostenlos geliehen werden
Poker
Cash Games Freitag und Samstag ab 19:00 Uhr, sonntags ab 18:30 Uhr
Limits 2€/4€
Turniere/Buy-Ins Freitag und Samstag / ab 80€
+Spielbank Feuchtwangen Kontakt
Adresse Am Kurpark 10 82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon 08821 95990
E-Mail garmisch.partenkirchen@spielbanken-bayern.de
Webseite www.spielbanken-bayern.de/garmisch-partenkirchen
+Twitter Feed

Beiden Bereichen gemeinsam ist, dass der Zugang nur nach Vorlage eines Personalausweises oder Reisepasses gewährt wird. Führerscheine oder Krankenkassenkarten werden ausdrücklich nicht akzeptiert! Das Mindestalter zum Betreten der Spielbank ist wie bei den übrigen Casinos in Bayern geregelt. Wer an den Glücksspielen teilnehmen möchte, der muss mindestens 21 Jahre alt sein. Solltet ihr lediglich die Bars, das Restaurant oder eine der Veranstaltungen, die nicht mit den Casino Spielen im Zusammenhang stehen, besuchen wollen, dann ist der Zutritt bereits mit 18 Jahren erlaubt.

Durch das im Haus befindliche Restaurant „Alpenhof“ – nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Hotel – sowie zwei Bars wird man mit einer tollen Auswahl an Speisen und Getränken versorgt.

Zusätzliche Services

Der angesprochene strenge Dresscode ist dank des kostenlosen Sakko-Verleihs auch bei einem spontanen Besuch kein Problem. Dank der nahen Tiefgarage kann die feine Garderobe außerdem vor Wind und Nässe geschützt werden. Rauchen ist im Casino an den Spielen selbst zwar nicht erlaubt, aber es gibt eine abgetrennte Raucherloggia.

Zusätzliche Services
Rauchen Raucherbereich vorhanden
Parken kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage am Casino
Geldautomat Hypovereinsbank direkt gegenüber, Kasse akzeptiert EC- und Kreditkarten
Permanenzen An der Rezeption erhältlich
Barrierefreiheit Im ganzen Haus gewährleistet

Durch Aufzüge und behindertengerechte Toiletten ist im ganzen Haus die Barrierefreiheit gewährleistet.

Durch die zentrale Lage sind viele Geldautomaten unterschiedlicher Banken in direkter Nähe der Spielbank vorhanden. So befindet sich z.B. direkt gegenüber des Hauses eine HypoVereinsbank. Außerdem ist es möglich an der Kasse mit EC- und Kreditkarten Jetons zu kaufen.

An der Kasse erhaltet ihr außerdem auf Wunsch die Permanzen. Diese stehen für jeden Tisch und Tag zur Verfügung. Der Ausdruck für einen Tag kostet 0,50€ und wer die Tischergebnisse eines ganzen Monats ausdrucken möchte, der kann dies für 4€ erledigen lassen.

Wer möchte, der kann bei der Kartenzahlung Limits festlegen. Dies ist nur eine der Maßnahmen, mit denen die Spielbank aktiv das verantwortungsbewusste Spiel unterstützt. Wie die übrigen staatlichen Casinos wird der Spielerschutz hier sehr ernst genommen. Daher wird eng mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und der Landesstelle für Glücksspielsucht zusammengearbeitet. Eine Caritas-Beratungsstelle befindet sich außerdem unweit des Casinos in der Dompfaffstraße 1. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Hervorheben möchte ich hier außerdem noch die GaPaCard. Es handelt sich hierbei zwar nicht um einen Service der Spielbank selbst, sondern sie wird nach Entrichtung des Kurbeitrags in Höhe von 3€ Personen von eurem Vermieter (Hotel, Gasthaus etc.) ausgegeben. Mit dieser Karte erhaltet ihr zahlreiche Ermäßigungen und Vorteile. Dazu gehört der einmalige kostenlose Besuch der Spielbank und ein Glas Sekt gratis. Weitere Informationen zur GaPaCard und den damit verbundenen Vergünstigungen erhaltet ihr auf der Webseite von Garmisch-Partenkirchen.

Die Spiele des Casinos in den Bayerischen Alpen

In zwei getrennten Bereichen werden alle beliebten Casino Spiele angeboten. Einer der Bereiche ist den Automaten gewidmet und der andere dem Großen Spiel. In letzterem sind die Tischspiele aufgestellt und dort gilt auch der strengere Dresscode.

Die 150 Spielautomaten ermöglichen viel Abwechslung

Die aufgestellten Spielstationen bieten ein großes Angebot an tollen Spielen verschiedener großer Hersteller. Als Beispiele seien hier genannt VIP All Stars, 50 Lions, Let’s go Fish’n und Butterfly Kiss von Aristocrat sowie Sphinx 3D und Oceans of Gold von IGT. Die Auswahl der Automatenspiele ist sehr überzeugend. Dazu betragen die Auszahlungsraten im Schnitt etwa 94%.

Ein Höhepunkt bilden natürlich auch die vier Jackpotspiele, die mit dem bayernweiten Netzwerk verbunden sind. Hier steigt der Hauptgewinn regelmäßig auf sechsstellige Summen und auch die Millionengrenze wird ab und zu überschritten. Ab 50 Cent spielt ihr mit!

Die Auswahl wird vervollständigt durch Video Poker Spiele wie Joker‘s Wild und Roulette Automaten. Dabei sticht eine Spielstation besonders hervor, an der ihr das Kesselspiel bereits vor der Öffnung der eigentlichen Spieltische und ohne Sakko spielen könnt. Der Name “TouchBet-Live-Roulette” dieser elektronischen Anlage ohne Dealer bezieht sich darauf, dass die teilnehmenden Spieler an einem Touchscreen ihre gewünschten Einsätze abgeben anstatt sie an einem Tisch zu platzieren.

Das große Spiel an 10 Tischen

Tischspiele Minimal Maximal
6x Roulette 1€ 12.000€
2x Blackjack 5€ 1.000€
1x Bavarian Texas Hold’em 5€ 500€
Dice52 5€ 2.000€

In gehobener Atmosphäre könnt ihr hier an sechs Roulettetischen und zwei Blacktischen Platz nehmen. Das Minimum von einem Euro Einsatz an den Roulettetischen ist dabei lobenswert. So kann auch mit wenig Budget echter Spielspaß aufkommen. High Roller können auf Wunsch auch bis zu 12.000€ auf einfach Chancen platzieren. Wenn ihr nicht wisst, was „einfache Chance“ bedeutet, dann kann ich euch empfehlen entweder an einem der täglich angebotenen Demonstrationsspiele teilzunehmen oder sich auf meiner Seite mit den Roulette Regeln mit den Setzmöglichkeiten vertraut zu machen.

Beim Blackjack geht es ab 5€ pro Hand los. Das ist ein bundesweit betrachtet normaler Wert. Wer möchte kann bis zu 5.000€ bei einer Spielrunde setzen. Hinzu kommen noch Nebeneinsätze, die hier Bust und Twins genannt werden. Bei Bust könnt ihr darauf setzen, dass der Dealer sich überkaufen wird. Twins wiederum gibt euch eine Auszahlung von 11:1, wenn ihr ein Paar als Starthand erhaltet.

Das Casino Garmisch-Partenkirchen bietet außerdem zwei selten anzutreffende Spiele an. Das sind zum einen das Bavarian Texas Hold’em und zum anderen das Würfelspiel Dice52. Beide Spiele habe ich auf näher auf meiner Seite über die bayerischen Casinos beschrieben.

Poker im Casino Garmisch-Partenkirchen

Die Auswahl der angebotenen Spiele variert von Spielbank zu Spielbank. Das Casino Garmisch-Partenkirchen macht jedoch neben einer großen Auswahl an Casino Spielen mit sehr selten anzutreffenden Spielen auf sich aufmerksam.

Diese Cash Games werden angeboten

Die Cash Game Tische werden freitags, samstags und sonntags besetzt. Am Sonntag beginnt das Spiel um 18:30 Uhr und an den beiden anderen Tagen eine halbe Stunde später um 19 Uhr. Das Angebot an Spielvarianten und Limits ist vergleichsweise klein, denn es wird nur No Limit Hold’em mit niedrigen Blinds in Höhe von 2€/4€ angeboten.

Cash Games: Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag ab 20 Uhr
Tisch: Min/Max Stack Taxe/Rake:
No Limit Texas Hold’em 2€/4€ mind. 100€ ab 52€ – 200€ = 4€, ab 202€ = 8€

Ihr müsst mindestens 100€ als Stake an den Tisch mitnehmen. Das Rake bewegt sich im Durchschnitt der bayerischen Casinos. Auch wenn es normalerweise nur eine Cash Game Variante gibt, werden bei genug Interesse aber sicherlich noch Tische mit höheren Blinds und/oder verschiedenen Varianten bereitgestellt.

Pokerturniere im Überblick

An zwei Tagen der Woche werden Turniere veranstaltet. Beide werden in der Variante No Limit Texas Hold’em (NLH) als ausgetragen.

Immer freitags ist das Knock-Out mit Re-Entry im Rahmen der Bayerischen Pokermeisterschaft. Das Buy-in beträgt 140€. Der Check-In ist ab 12 Uhr möglich und das Turnier beginnt um 20:00. Jeder Spieler hat hier die Möglichkeit sich bis zur ersten Pause noch einmal in das Turnier einzukaufen (Re-entry).

Jeden Samstag wird zusätzlich ein weiteres NLH Knock-Out Re-Entry ausgetragen Das Startgeld beträgt hier 80€ und los geht es um 20.00 Uhr. Ihr könnt euch jedoch schon ab 12 Uhr einchecken.

Events und Veranstaltungen für Gruppen

Das Casino im Herzen eines der beliebtesten Urlaubsorte Deutschlands muss neben den Spielen natürlich auch ein umfangreiches Rahmenprogramm bieten, um die Gäste gut zu unterhalten. Dazu gehören Specials wie Verlosungen, die Ladies Night (freier Eintritt und ein Getränk für die Damen in Kombination mit Verlosungen), Konzerte und Lesungen, Automatenturniere sowie die Silvesterfeier.

Gruppenveranstaltungen wie Firmenfeiern oder Junggesellenabschiede können Räumlichkeiten mieten, an Spieleinführungen teilnehmen und an besonderen Events wie dem Casino Grand Prix gegeneinander antreten. Beim Grand Prix können Spieler in Gruppen ab 10 Personen beim Roulette, Blackjack und Glücksrad darum spielen, wer die meisten Jetons gewinnt.

Bei der „Boarischen Late Night Show“ wird ein Mix aus Musik und Kabarett gewürzt mit viel bayerischen Flair von unterschiedlichen Künstlern aufgeführt. Die Küche des Casino Restaurants Alpenhof wird ebenfalls dem Motto des Abends angepasst, so dass es besondere bayerische Speisen gibt.

Hotels und Restaurants in der Spielbank und Umgebung

Das Restaurant Alpenhof versorgt die Gäste der Spielbank mit einer breiten Auswahl an Gerichten. Unter dem Motto „regional, saisonal, naturbelassen“ werden hier traditionelle bayerische Speisen sowie internationale Gerichte zubereitet. Wer möchte, der kann sogar direkt im Bereich des Großen Spiels an einem der bereitgestellten Tische des Restaurants essen. Das Restaurant ist täglich (auch an allen Feiertagen) zwischen 11 und 23 Uhr geöffnet. Warme Speisen gibt es ab 11:30 Uhr und um 21:30 Uhr schließt die Küche.

Für Erfrischungen stehen außerdem zwei Bars mit einem reichhaltigen Getränkeangebot zur Verfügung.

Weitere empfehlenswerte Restaurants in der Nähe

Sollte euch das Essensangebot des Alpenhofs nicht überzeugen, dann gibt es im Umkreis von einigen hundert Metern um das Casino viele weitere Optionen. Ich habe hier ein paar gut bewertete Restaurants aufgelistet. Diese bieten jeweils eine etwas andere Ausrichtung, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.

Viele Übernachtungsmöglichkeiten nur wenige Gehminuten entfernt

Als international beliebter Ferienort hat Garmisch-Partenkirchen selbstverständlich eine ganze Reihe von Hotels und Gasthäusern. Dadurch habt ihr natürlich auch die Auswahl aus unterschiedlichen Preisklassen. Hier ist eine kleine Zusammenstellung von guten Übernachtungsmöglichkeiten, die sich nahe der Spielbank befinden:

Die Anfahrt zum Casino in Oberbayern

Garmisch-Partenkirchen liegt nahe der österreichischen Grenze in den Bayerischen Alpen. Einer der Gründe für die hohe Beliebtheit des Ortes ist die gute Erreichbarkeit. Ich habe euch hier ein paar Optionen zusammengestellt.

Auto

Auto:

Von der A95 kommend geht die Autobahn in die B2 über. Ihr folgt dieser Bundesstraße bis zur Ausfahrt Fernpass/Reutte/Grainau/Garmisch. Ihr befindet euch dann auf der B23. Dieser folgt ihr für etwa 3km und biegt kurz nachdem ihr die Loisach überquert habt links auf die Fürstenstraße ab. Anschließend biegt ihr direkt wieder links ab in die Zimmermeistergasse. Ihr folgt dem Straßenverlauf für etwa 150m und seht den Eingang zur Tiefgarage auf der rechten Seite. Im Ort selbst ist die Spielbank außerdem ausgeschildert.

parking

Parken:

Die Tiefgarage “Spielbank Zentrum Garmisch” bietet 150 Parkplätze und befindet sich direkt an der Spielbank. Das Parken kostet alle 30 Minuten 50 Cent. Genauso viel kosten die Parkplätze in der Nähe am Kongresshaus (Parkstraße 4) und in der Tiefgarage Klammstraße (Klammstraße 7).

taxi

Taxi:

Auch wenn viele Restaurants, Kneipen und Hotels fußläufig zu erreichen sind, bietet es sich bei größeren Distanzen die Nutzung des Taxis an. Dafür habe ich eine kleine Liste von Taxiunternehmen zusammengestellt:

Taxi-Vereinigung Garmisch-Partenkirchen 08821 1616 / 08821 2408
Taxi Cumali 08821 7087874
Heinzinger Alpen Taxi 0171 774 9999
train

ÖPNV:

Es verkehren stündlich Züge der Regionalbahn von München nach Garmisch-Partenkirchen. An den Wochenenden gibt es außerdem umsteigefreie ICE-Verbindungen in Richtung Berlin, Hamburg, Ruhrgebiet, Köln, Frankfurt und Nürnberg.

Der Bahnhof ist etwa 900m vom Casino entfernt. Von dort fahren regelmäßig die Buslinien 1,2 und 4/5 zur Haltestelle Michael-Ende-Kurpark, die vier Gehminuten von der Spielbank entfernt ist. Auch die Haltestelle Marienplatz (Linien 1,2 und 4/5) und Loisachbrücke (Linie 4/5) sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen.

Busservice „Casino-Blitz“ ab München:

Eine Besonderheit ist der Casino-Blitz genannte Shuttle-Bus, der den Münchner Hauptbahnhof direkt mit der Spielbank Garmisch-Partenkirchen verbindet. Der Bus fährt täglich um 17:15 Uhr an der RVO-Haltestelle Nord (Arnulfstr.) am Hauptbahnhof ab. Zehn Minuten später hält er Am Harras auf Höhe der Plinganserstraße 50. Die Fahrtzeit beträgt insgesamt etwa 1,5 Stunden. Der Fahrpreis für Hin- und Rückfahrt liegt bei nur 7,50€ und der Eintritt für das Casino ist in diesem Preis sogar schon inbegriffen.

Um 23 Uhr fährt der Bus von der Spielbank wieder zurück nach München und erreicht den Hauptbahnhof gegen 0:15 Uhr.

Möchtet ihr den Casino-Blitz mit zehn oder mehr Personen nutzen, dann solltet ihr euch zuvor bei Autobus Oberbayern anmelden. Die Telefonnummer lautet: 089 32304231.

Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in München und Innsbruck. Letzterer ist nur 60km entfernt und daher durchaus eine Alternative zum deutschen Pendant.

Fazit: Garmisch-Partenkirchen und das Casino sind immer einen Besuch wert!

Ein Besuch im Werdenfelser Land ist ohnehin zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Ihr solltet dann auf jeden Fall ein paar Stunden für die hier vorgestellte Spielbank reservieren, denn wer in Garmisch-Partenkirchen Casino Spiele erlebt, der spürt jederzeit, dass es sich hier um eine besonderen Ort handelt. Das betont noble Ambiente in Kombination mit einem Restaurant, dass den gehobenen Ansprüchen entspricht, weiß stilvoll zu überzeugen. Die Auswahl an Tisch- und Automatenspielen ist groß und gespickt mit Besonderheiten. Gerade das seltene Dice52 sticht hervor. Nur eingefleischte Pokerspieler könnten vom überschaubaren Angebot ein wenig enttäuscht sein.

Einer der Gründe für das kleine Pokerangebot ist sicher die Konkurrenz aus Österreich. In weniger als einer Stunde Fahrtzeit sind die Casinos in Seefeld und Reutte zu erreichen. Diese bieten beide eine deutliche größere Vielfalt an Cash Games und Turnieren.

Die nächstgelegen deutschen Alternativen zur Spielbank Garmisch-Partenkirchen sind die Häuser in Lindau und Bad Reichenhall. Was die Spielauswahl und sonstigen Angebote anbelangt sind diese Casinos allerdings sehr ähnlich.

Die drei nächstgelegenen Spielbanken