Clubs in Las Vegas

Bei so viel Fokus und Investitionen in die Freizeitindustrie in Las Vegas, wird es dich nicht überraschen, dass es eine erstaunlich hohe Konzentration von Vegas-Nachtclubs gibt. Die Auswahl der besten daraus ist wirklich keine leichte Aufgabe. Noch dazu bietet fast jedes einzelne Hotel auf dem Strip seinen Kunden Zugang zu einem Nachtclub, manche haben sogar zwei oder drei. Lies weiter, wenn du den perfekten Ort finden willst, um einen langen Tag in den Casinos ausklingen zu lassen. Hier kannst du Nächte verbringen, die in Erinnerung bleiben und im wahren Las Vegas-Stil feiern.
Clubs in Las Vegas
Veröffentlicht am: 11. Februar 2021

Clubs in Vegas #1: EBC at Night

Dieser luxuriöse Club – ausgestattet mit Stripperstangen, einer enormen Tanzfläche und einer riesigen Schlangenskulptur – befindet sich hinter den getönten Drehtüren des Encore Hotels. Ein Beweis für die Qualität dieses Veranstaltungsortes ist die Auszeichnung als bester Nachtclub von Las Vegas im Jahr 2017. Selbst in den Wintermonaten, wenn das Wetter nicht so angenehm ist, bleibt der Außenbereich durch Terrassenheizungen, die nach Belieben genutzt werden können, warm und gemütlich.

Jeder Winkel dieses Clubs schreit nach Luxus – jedem, der durch die Haupttüren eintritt, wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt und einige der Partys hier gingen und gehen in die Geschichte von Las Vegas ein. Wenn du es liebst, in Clubs in Vegas zu feiern, die eine fantastische Aussicht auf die Stadt bieten, umgeben von Leuten in Badekleidung, dann ist das EBC at Night sicherlich perfekt für dich.

Clubs in Vegas #2: Hakkasan im MGM Grand

Dieser Club hat einen weltweiten Ruf und ist bekannt als einer der luxuriösesten Orte zum Feiern. Wundere dich also nicht, wenn du auf der Toilette auf A-Promis triffst, denn hier wimmelt es von Superstars. Das Hakkasan rühmt sich mit einem riesigen Lounge-Bereich, einem Bar-Bereich im Freien, der mit einer Vielfalt an Blumen, Gewächsen und Bäumen gefüllt ist, und einer riesigen Tanzfläche als Herzstück. Die Musik in diesem Club ist in der Regel elektronisch und perfekt zum Tanzen, aber es gibt auch kleinere Abschnitte des Clubs, die den Gästen die Möglichkeit bieten, die Stimmung zu wechseln und ihre Körper zu Hip-Hop-Knallern zu bewegen.

Clubs in Vegas #3: Tao Las Vegas

Das Tao Venetian ist mit Sicherheit eines der authentischsten Clubbing-Erlebnisse in Las Vegas, das es auf dem Strip gibt. Der Club ist immer voll bis unter die Decke und bereits seit fast zwei Jahrzehnten in Betrieb. Das Tao hat ein einzigartiges buddhistisches Ambiente & praktiziert Hedonismus pur – sei also nicht überrascht, wenn du Frauen in Badewannen voller Rosenblätter siehst, wenn du diesen Ort besuchst.

Im Hauptraum kann man einen Mix aus EDM, Detroit House Music und modernem Hip-Hop hören. Wenn du genug von den verschwitzten Körpern auf der Tanzfläche hast, solltest du dich in den Opium Room begeben – das ist der urige Barbereich mit hochwertigen Getränken und bequemen Sitzgelegenheiten zum Chillen.

Clubs in Vegas #4: XS Las Vegas im Wynn Hotel

Das XS Las Vegas im Wynn Hotel ist zweifelsohne eine der elegantesten Locations, die man nach Feierabend auf dem gesamten Strip ansteuern kann. Dieses facettenreiche Clubbing-Erlebnis gleicht einem Themenpark für Erwachsene. Der riesige Veranstaltungsort hat mehrere interessante Merkmale wie den Außenpoolbereich, die Haupttanzfläche für bis zu 2000 Personen und eine Reihe von versteckten VIP-Tischen.

Es gibt ein High-Ticket-Menü im XS Las Vegas, das dir reichlich Zugang zu Flaschenservice, Tisch-Concierge und Speiseoptionen bietet. Dieser Club ist ohne Zweifel einer der belebtesten in der Stadt und bietet regelmäßige Themen-Pool-Parties, sowie generell immer Besucher aus der ganzen Welt!

Clubs in Vegas #5: Marquee Las Vegas

Der Nachtclub im zweiten Stock des Cosmopolitan Hotels ist auf jeden Fall ein Ort, den du auf deiner Reise nach Las Vegas nicht verpassen solltest. Der Mega-Club bietet eine Fülle von Optionen für Besucher – mit Räumen, die Techno gewidmet sind, andere, die sich auf Country konzentrieren, und der mittleren Tanzfläche, die eine Mischung aus R&B, Hip-Hop und Trap-Musik spielt.

Bei der riesigen Auswahl an Musik, die dir zur Verfügung steht, wirst du vielleicht überrascht sein, zu entdecken, dass ein großer Teil dieses Clubs ein Lounge-Bereich mit Sitzgelegenheiten ist, der den Spitznamen “Bibliothek” trägt. Hier können sich die Gäste entspannen und unterhalten – perfekt für eine kleine Verschnaufpause vom Feiern am Dancefloor im Boiler-Room-Stil.

Clubs in Vegas #6: Drai’s im The Cromwell

Wenn du auf der Suche nach einem atmosphärischen Rooftop-Nachtclub bist, der vollgepackt ist mit Celebrities und Hip-Hop-Musik, dann ist das Drai’s at The Cromwell definitiv der richtige Ort für dich. Eine kurze Fahrt mit dem Aufzug bringt dich hinauf in eine Welt von Luxus, in dem die Partygänger unter einer riesigen Discokugel und Stroboskoplicht tanzen.

Dieser Club hat ein gewisses Flair, das unter den Nachtclubs in Las Vegas einzigartig ist und wird häufig von extrem wohlhabenden Gästen besucht, die viel Geld für teure Getränke ausgeben. Aber lass dich davon nicht abschrecken, die regulären Barpreise sind moderat und dieser Ort kann von jedem genossen werden – ganz unabhängig von der Ziffer auf deinem Bankkonto.

Clubs in Vegas #7: Omnia im Caesars Palace

Der Caesars Palace ist eine der ikonischsten Locations der Stadt, und tief im Inneren des Resorts befindet sich einer der exquisitesten Nachtclubs auf dem Strip. Hier findest du ein Vegas-Party-Erlebnis wie aus dem Buche, mit hochwertiger Musik, dröhnendem Soundsystem und ultra-modernem Interieur. Man kann sehen, dass hier massenhaft Geld in die Beleuchtung, das Bühnendesign und die Tanzfläche investiert wurde und die Atmosphäre ist dementsprechend hochwertig. Das Omnia ist der Ort, an den du gehen solltest, wenn du dies erleben und die Nacht zu Hip-Hop-Knallern durchtanzen möchtest.

Es gibt hier auch einen Dachgarten, für den Fall, dass du einmal eine kleine Pause brauchst, um etwas frische Luft zu schnappen. Hier kannst du deine Energiereserven mit einem schönen kalten Cocktail wieder auffüllen, bevor du dich wieder ins Club-Spektakel stürzt. Dieser Club zieht auf jeden Fall einige echte Top-Künstler an, von Techno-DJs bis hin zu Promi-Rappern. Das wahrhaft dekadente Erlebnis im Omnia ist in der Sin City nur schwer zu überbieten.

Clubs in Vegas #8: Light Nachtclub

Der Light Nightclub ist ein wahrhaft hypnotisierendes Erlebnis und bringt die Essenz des europäischen Big-Room-Techno auf den Las Vegas Strip. Das Wort Spektakel kommt einem in den Sinn, wenn man das Partyerlebnis im Light Revue passieren lässt, und die Clubbesitzer kreieren eine Over-the-Top-Atmosphäre, die nur als pure Ausschweifung beschrieben werden kann. Dieser Club kombiniert den perfekten Einsatz von professioneller Beleuchtung und Lichtshows, guten Anlagen und unglaublichen Live-Acts, um ein atemberaubendes Club-Erlebnis zu liefern.

Besonders bemerkenswert ist das Programm – die Live-Acts rotieren und sind so unterschiedlich, dass du den Club jeden Tag in der Woche besuchen kannst und trotzdem das Gefühl haben wirst, jeden Tag eine völlig neue Party zu erleben. Was die Musik angeht, ist der Light Nightclub wirklich unübertroffen und zieht die weltbesten Musiktalente an. Die Partys hier werden dich dazu bringen, die Sin City niemals verlassen zu wollen!

Wissenswertes

Wir hoffen, dass diese Liste dir viele Optionen für deine Partynacht in Las Vegas gegeben hat. Der Dresscode ist üblicherweise “gehobene Freizeitkleidung” – du wirst also feststellen, dass hier ganz gerne auch mal auf Glamour gesetzt wird. Wenn du ein Casino suchst, das auch einen Nachtclub anbietet, dann solltest du das Caesars Palace oder Wynn Resorts besuchen – beide haben sowohl großartige Casino-Spiele als auch hoch bewertete Nachtclubs. Mach dir keine Sorgen, wenn du die Nacht durchmachen willst – viele der Casinos und Nachtclubs sind rund um die Uhr geöffnet, und ansonsten hast du immer noch die Möglichkeit, in den besten Online-Casinos zu spielen!

Neueste Blog Guides

ALLE GUIDES ANZEIGEN