Vanessa Beyer Unser Industrie-Insider

Dank ihres abgeschlossenen Studiums in Industriemanagement konnte Vanessa schnell in der Branche Fuß fassen und war in ihren ersten Berufsjahren in diversen Positionen in der Automobilindustrie tätig. Unter anderem war sie in der Begleitung Auszubildender beschäftigt. Diesen die Zusammenhänge der Abläufe zu erklären, brachte sie auf die Idee, es mit einer journalistischen Tätigkeit zu probieren.

Privat ist Vanessa ein passionierter Glückspiel-Fan. Sie spielt bevorzugt moderne Online Spielautomaten, versucht sich gerne in Roulette Casinos und ist auch regelmäßig in Spielbanken zu Gast. Als Mitglied der Redaktion von onlinecasinosdeutschland.com verbindet sie also private Leidenschaft mit beruflichen Wünschen. Zwei Konkurrenten fusionieren miteinander? Ein großer Wetten-Anbieter möchte neue Märkte erschließen? Oder eine neue Casino-Eröffnung steht an? Vanessa ist über alle Geschehnisse stets informiert und erweist sich als Profi auf dem Gebiet der „Industrie“.
Vanessa's Lieblingsslot: Immortal Romance

Vanessas Beiträge zum Thema Industrie:

Ein Daumen in den Farben der Ukraine zeigt nach oben.

Ukraine stimmt für Glücksspielreform

Das ukrainische Parlament hat den im November 2019 präsentierten Gesetzentwurf zur Reform des Glücksspielsektors mehrheitlich befürwortet. 260 von 450 Abgeordneten des Landes sprachen sich für die Verabschiedung der Novelle aus. Laut Regierungs- und Branchenvertretern könnte die Inkraftsetzung die ukrainische Wirtschaft erheblich ankurbeln. Die Schaffung Tausender neuer Arbeitsplätze wird erwartet. Hier […]

Silberne Medaille mit „Winner“-Aufschrift an rot-weiß-blauem Band.

Camelot für Spielerschutz geehrt

Der britische Glücksspielanbieter Camelot wurde für sein Engagement beim Spielerschutz geehrt und erhielt von der GamCare erstmals ein Level-2-Zertifikat. Bis zum jetzigen Zeitpunkt stellt Camelot somit eine Ausnahme dar, denn nur sehr wenige Unternehmen aus dem Bereich Gambling können sich bislang mit dieser Auszeichnung schmücken. Laut GamCare sei der britische […]

Verschiedene Gesprächsrunden verschiedener Menschen auf einer Konferenz.

Veranstaltungen der Glücksspielindustrie 2020

Das neue Jahr hält für die Glücksspielbranche erneut zahlreiche Konferenzen und Messen bereit. Bis Ende Oktober wurden diese bereits terminiert. Jede Veranstaltung hat dabei eigene Schwerpunkte, über die sich Branchen- und Unternehmensvertreter sowie auch normale Besucher austauschen können. Themen wie innovatives Spielen, technische Errungenschaften, Marktveränderungen oder gesetzliche Regulierungen stehen in […]

Digitale Grafik mit Pfeil, der Aufschwung anzeigt; im Hintergrund Zahlenwerte.

Online-Glücksspiel wächst weiter

Gute Nachricht für den Online-Glücksspiel-Markt. Laut European Online Gambling Key Figures 2018 befindet sich Glücksspiel im Internet weiter im Wachstum. Im Vergleich zu den Vorjahreszahlen ist der Aufwärtstrend sogar deutlich erkennbar. Die aktuellen Zahlen beziehen sich allerdings auf das Jahr 2018, da die statistischen Erhebungen von der European Gaming and […]

Eine Landkarte der Niederlande.

Neue Details zur Niederlande-Lizenz

Der Vorsitzende der niederländischen Glücksspielbehörde KSA (Kansspelautoriteit), René Jansen, hat neue Details zum künftigen Glücksspielgesetz und zur Lizenzvergabe veröffentlicht. Demnach werden Bewerbungsprüfungen erst ab Januar 2021 möglich sein. Außerdem ist die Lizenz an besonders strenge Auflagen geknüpft. Hier die wichtigsten Infos. Verzögerung um ein Jahr Bei einem Branchentreffen unter dem […]

Die Londoner Towerbridge am Abend.

Konkurrenzkampf um UKs Nationallotterie

Das Glücksspielunternehmen Camelot, derzeitiger Betreiber der britischen National Lotterie, sieht sich ab nächstem Jahr mit wachsender Konkurrenz um die Lotterielizenz konfrontiert. Nach einer zwischenzeitlichen Verlängerung läuft die Betriebserlaubnis für Camelot im Jahr 2023 aus. Eine ganze Riege an Anbietern steht bereits in den Startlöchern. Lizenzprüfungen beginnen 2020 Die von Camelot […]

Gefallene Würfel.

Zanoni in Ibiza-Affäre verwickelt

Der österreichische Glücksspielunternehmer Peter Zanoni, Betreiber der bekannten Concord Card Casinos (CCC), wird mit der sogenannten Ibiza-Affäre um illegale Parteispenden in Verbindung gebracht. Im Raum steht nun die Frage, ob es zwischen Zanoni und Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache (50) zu privaten Absprachen in Bezug auf die künftigen Glücksspielgesetze des Landes gekommen […]

Eine brasilianische Flagge im Wind.

Glücksspielgipfel in Brasilien

In der brasilianischen Metropole São Paulo findet vom 09. bis 10. Dezember der zweite „Online Gaming Summit“ (OGS) statt. Zentrales Thema der Glücksspielkonferenz ist die zukünftige Regulierung des Online Glücksspielsektors. Brasiliens Glücksspielmarkt befindet sich zurzeit in einem Liberalisierungsprozess. Welche Entwicklungen sind zu erwarten? Hochrangige Branchenvertreter erwartet Das wichtigste Branchentreffen des […]

Ein ansteigender Pfeil auf einem Koordinatensystem im Vordergrund, ein Mann im Anzug im Hintergrund.

Frankreichs Lotterie an der Börse

Die Privatisierung der staatlichen Lotterie Frankreichs ist mit einem erfolgreichen Börsengang gestartet. Mehr als zwei Milliarden Euro konnten erzielt werden. Dafür wurden 52 Prozent der Anteile an der französischen Nationallotterie, Française des Jeux (FDJ) veräußert. Es war rundum ein erfolgreicher Börsengang, von dem sich die Regierung erhofft, dass er Unterstützung […]

Französische Flaggen werden geschwenkt.

FDJ als Volksaktie an der Börse

Der französische Glücksspielkonzern FDJ (Française des Jeux) ist als Volksaktie an der Börse eingestiegen. Der Börsengang sorgte für Euphorie unter den Anlegern. Nach einem monatelangen Prozess ist die Privatisierung des einst staatlichen Lotterieanbieters damit abgeschlossen. Hier ein Überblick zur Entwicklung. Vorteile für Kleinanleger Das Lotterieunternehmen FDJ wurde privatisiert und hat […]

Bunte Figuren auf dem Spielfeld.

Gauselmann expandiert in UK

Die britische Gauselmann-Tochter Blueprint Gaming expandiert in Großbritannien. Erstens wurde der Spieleentwickler Livewire Gaming übernommen, zweitens ein Automatendeal mit dem führenden Raststätten-Betreiber Roadchef abgeschlossen. Auch das Thema Brexit steht bei den „Spielemachern“ auf dem Plan. Hier ein Überblick zum Geschehen. Erweiterung der Kapazitäten Die Gauselmann-Tochter Blueprint Gaming weitet zurzeit ihr […]

Ein Mann blickt durch ein Fernglas.

Melco im Visier der Behörden

Der Glücksspielriese Melco (Hongkong) steht unter kritischer Beobachtung von Zyperns Glücksspielaufsicht. Konkret geht es um die Überprüfung sogenannter Junket Operators, hierbei handelt es sich um Mittelsmänner, die VIP-Pakete für Melcos City of Dreams Mediterranean-Casino organisieren sollen. Das Casino befindet sich zurzeit noch in der Bauphase, nun könnte die Lizenz auf […]

Ein Daumen nach oben.

Novomatic erhält G4-Zertifikat

Der österreichische Glücksspielriese Novomatic AG wurde mit dem G4-Zertifikat der Global Gambling Guidance Group ausgezeichnet. Das begehrte Zertifikat wird für besondere Verdienste im Bereich des Spielerschutzes vergeben. Die Prüfungskriterien gelten als streng und komplex. Was genau steckt dahinter? Strenger Zertifizierungsprozess Die in Gumpoldskirchen stationierte Unternehmensgruppe Novomatic AG ist der erste […]

Schwedische Flaggen in einer Fußgängerzone.

Kritik an schwedischen Auflagen

Der schwedische Wirtschaftsverband für Online Glücksspiele BOS (Branschföreningen för Onlinespel) hat die strengen Auflagen der Glücksspielbehörde Spelinspektionen für einen Rückgang der Teilnahme am lizenzierten Online Glücksspiel verantwortlich gemacht. Welche Details stecken hinter der Kritik? Sind Vorschriften zu streng? Laut einem aktuellen Bericht der Glücksspielaufsichtsbehörde Spelinspektionen verzeichnet der schwedische Online Glücksspielmarkt […]

Niederländische Windmühlen am See.

Niederlande: Höhere Glücksspielsteuer gefordert

Die niederländische Oppositionspartei Staatkundig Gereformeerde Partij (SGP) hat eine Erhöhung der Glücksspielsteuer gefordert. Die zusätzlichen Gelder sollen zur Förderung von Studenten genutzt werden. Der niederländische iGaming-Markt befindet sich zurzeit in einer Phase der Umstrukturierung. Hat die Forderung Aussicht auf Erfolg? Anhebung auf 38,5 Prozent Um Studenten finanziell besser zu unterstützen, […]