Vanessa Beyer Unser Industrie-Insider

Dank ihres abgeschlossenen Studiums in Industriemanagement konnte Vanessa schnell in der Branche Fuß fassen und war in ihren ersten Berufsjahren in diversen Positionen in der Automobilindustrie tätig. Unter anderem war sie in der Begleitung Auszubildender beschäftigt. Diesen die Zusammenhänge der Abläufe zu erklären, brachte sie auf die Idee, es mit einer journalistischen Tätigkeit zu probieren.

Privat ist Vanessa ein passionierter Glückspiel-Fan. Sie spielt bevorzugt moderne Online Spielautomaten, versucht sich gerne in Roulette Casinos und ist auch regelmäßig in Spielbanken zu Gast. Als Mitglied der Redaktion von onlinecasinosdeutschland.com verbindet sie also private Leidenschaft mit beruflichen Wünschen. Zwei Konkurrenten fusionieren miteinander? Ein großer Wetten-Anbieter möchte neue Märkte erschließen? Oder eine neue Casino-Eröffnung steht an? Vanessa ist über alle Geschehnisse stets informiert und erweist sich als Profi auf dem Gebiet der „Industrie“.
Vanessa's Lieblingsslot: Immortal Romance

Vanessas Beiträge zum Thema Industrie:

Die Glasfassade eines Bürogebäudes.

OVWG fordert mehr Transparenz

Die Reform des Glücksspiels in Österreich schreitet voran: Eine neue unabhängige Regulierungsbehörde ist geplant, ebenso wie Verschärfungen der Regeln für Spielautomaten und Werbung. Zudem sollen ausländische Webseiten für Online Glücksspiele blockiert werden. Nun hat sich die Österreichische Vereinigung für Wetten und Glücksspiel (OVWG) eingeschaltet und der Regierung mangelnde Transparenz vorgeworfen. […]

Spielkarten, Würfel und Lupe auf einem Laptop.

GlüStV von 13 Ländern bewilligt

Durchbruch für den neuen Staatsvertrag (GlüStV) zur Legalisierung des Online Glücksspiels in Deutschland: Mit Sachsen und Schleswig-Holstein haben 13 von 16 Landesparlamenten das neue Gesetz bewilligt. Damit werden lizenzierte Online Casinos, Online Sportwetten und Online Poker ab Juli in regulierte Bahnen gelenkt. Eine zwingend notwendige Stimme steht bislang allerdings noch […]

Ein Casino an einem argentinischen Hafen.

Casinoschiff für Puerto Iguazú

Die argentinische Hafenstadt Puerto Iguazú soll ein millionenschweres schwimmendes Luxuscasino erhalten. Hierfür wird ein altes achtstöckiges Schiff wieder flott gemacht. Der Trend für Bootscasinos stammt ursprünglich aus den USA, doch auch auf Kreuzfahrtschiffen sind Casinos längst ein fester Bestandteil des Entertainments. Welche Besonderheiten erwarten die Spieler in Argentinien, das sich […]

Die Flagge von Niedersachsen.

Niedersachsen stimmt für GlüStV

Nach Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Berlin hat auch der niedersächsische Landtag dem neuen Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) zugestimmt. Die Anzahl der Bewilligungen steigt damit auf Zehn. Mindestens 13 der 16 Länderparlamente müssen dem neuen Gesetz zustimmen, damit es ab Juli zur Marktöffnung für lizenzierte Online Casinos, Online Sportwetten und Online Poker kommt. Die […]

Der Daumen einer Person zeigt nach oben.

Neun Bundesländer bewilligen GlüStV

Die Regulierung des Online Glücksspiels in Deutschland rückt immer näher. Doch damit es ab Juli zur Marktöffnung für lizenzierte Online Casinos, Online Sportwetten und Online Poker kommt, müssen den neuen Staatsvertrag (GlüStV) mindestens 13 der 16 Landesparlamente absegnen. Jüngst haben Thüringen, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern das Glücksspielgesetz bewilligt, womit die Anzahl […]

Ein Roulette-Rad im Stillstand.

Westspiel-Verkauf: Drei Bieter übrig

Die Privatisierung von Westspiel (NRW) läuft trotz massiver Kritik vonseiten der SPD-Landtagsfraktion auf Hochtouren. Laut Finanzministerium sind nur noch drei Bieter übrig, die nun konkrete Angebote einreichen sollen. Der neue Konzessionär übernimmt vier Spielbanken und darf zwei weitere Standorte für Casinos auswählen. Welche Firmen haben sich beworben und wer macht […]

Jemand unterschreibt einen Vertrag.

GlüStV: Anhörung in NRW

Der NRW-Landtag hat im Rahmen des zu ratifizierenden Glücksspielstaatsvertrages (GlüStV) mehr als 20 Experten angehört. Die verschiedenen Branchenakteure konnten vor dem Hauptausschuss ihre Sichtweise zu der geplanten Regulierung des bundesweiten Glücksspiels darlegen und so der Politik einen tieferen Einblick in die Industrie gewähren. Als Experten waren unter anderem auch Georg […]

Die Flagge von Nordrhein-Westfalen weht im Wind.

GlüStV 2021: NRW berät

Der NRW-Landtag erörtert in der anstehenden Parlamentssitzung die Eingliederung des Glücksspielstaatsvertrags (GlüStV). Das bereits von Ministerpräsident Armin Laschet unterzeichnete Gesetzesdokument soll in naher Zukunft den Ratifizierungsprozess durchlaufen. Für eine bessere Einordnung und ein tiefgreifenderes Verständnis der Materie will der nordrhein-westfälische Landtag verschiedene Stimmen aus der Branche zu Wort kommen lassen. […]

Ein Victoryzeichen in holländischen Farben.

KSA sieht Boom für Online Glücksspiel

Nach einigen Verzögerungen steht die Legalisierung des niederländischen Online Glücksspiels unmittelbar bevor. Die Lizenzierung internationaler Anbieter startet ab April. Laut Aussagen der zuständigen Glücksspielbehörde KSA (Kansspelautoriteit) sei mit einem regelrechten Boom zu rechnen: Bis 2024 sollen die Bruttoumsätze auf 1,1 Milliarden Euro ansteigen. Hiervon würden 69 Prozent im legalen Sektor […]

Ein Off-Schalter an einer TV-Fernbedienung.

Glücksspielwerbeverbot droht in Irland

Irland befindet sich in einer Reform des Glücksspiels: Im Dezember 2020 wurde der Gaming and Lotteries (Amendment) Act 2019 in Kraft gesetzt – eine vorläufige Gesetzgebung, welche den veralteten Gaming and Lotteries Act von 1956 aktualisiert. Das Parlament berät nun über weitere, teils stringente Regularien. Ein Gesetzentwurf der Labour Party […]

Die Spielautomaten einer Spielhalle.

Gauselmann schreibt rote Zahlen

Die Coronapandemie setzt die Glücksspielbranche stark unter Druck und hat bereits etliche Arbeitsplätze gekostet. Merkur-Inhaber Paul Gauselmann (86) kam bisher ohne Kündigungen durch die Krise, doch nun schreibt das Espelkamper Unternehmen zum ersten Mal in seiner jahrzehntelangen Geschichte rote Zahlen. Fast alle 14.000 Mitarbeiter sind in Kurzarbeit. Mit welchen Entwicklungen […]

Europäische Länderfahnen im Wind.

Ukraine: Erste Lizenz an Online Casino

Im November 2019 hatte die Ukraine eine umfassende Glücksspielreform eingeleitet, welche die Legalisierung von Online Glücksspielen, Sportwetten, Spielhallen und landbasierten Casinos in Hotels vorsah. Es folgten monatelange Debatten über die optimale Regulierung des Sektors. Nun, über ein Jahr später, wurde die erste Lizenz an ein Online Casino vergeben: Empfänger ist […]

Ein goldener Löwe am Landesmuseum Darmstadt.

Hessen stimmt für neuen Staatsvertrag

Das Bundesland Hessen hat dem neuen Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) zugestimmt. Die Legalisierung des Online Glücksspiels in Deutschland schreitet damit weiter voran. Mindestens 13 der 16 Bundesländer müssen die Novelle ratifizieren. Die Marktöffnung ist ab Juli geplant und gilt für lizenzierte Online Casinos, Online Sportwetten und Online Poker. Ein wichtiges Thema ist […]

Der Glockenturm des Palace of Westminster in London.

Höhere Lizenzgebühren in UK?

Das britische DCMS (Department for Digital, Culture, Media & Sport) hat eine Erhöhung der Lizenzgebühren für den Online Glücksspielmarkt vorgeschlagen. Die zusätzlichen Einnahmen sollen die Glücksspielkommission (UK Gambling Commission, UKGC) bei ihrem Kampf gegen nicht-lizenzierter Betreiber unterstützen. Parallel treibt das Ministerium die Umsetzung des neuen Gambling Acts voran, der ab […]

Die Glasfassade eines Bürogebäudes.

Neue Glücksspielbehörden in Halle

Die Legalisierung des deutschen Online Glücksspiels ab Juli rückt immer näher. Neben dem Steuermodell für lizenzierte Online Casinos sorgte zuletzt die zentrale Glücksspielbehörde in Sachsen-Anhalt für Kontroversen. Etliche Details rund um Standort und Finanzierung waren noch ungeklärt. Nun bringt die Landesregierung endlich Licht ins Dunkle: In Halle (Saale) werden gleich […]