Der Mr Green Bonus sowie die Ein- und Auszahlungsoptionen im Test

Viele Besucher von Online-Casinos legen großen Wert auf die unterschiedlichen Bonusbedingungen. Damit keine unangenehmen Überraschungen auf euch warten, habe ich mir die Umsatzregeln der vorhandenen Aktionen einmal genauer angesehen. Zunächst stimmte mich das Vorhandensein von verschiedenen Treueprogrammen sehr positiv, sodass sich nicht nur Neukunden, sondern auch Stammspieler über umfangreiche Boni freuen können. Aber in diesem Test des Mr Green Casino Bonus möchte ich euch nicht nur die unterschiedlichen Offerten aufzeigen, sondern auch die angebotenen Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten verdeutlichen. Am Ende der Review vergleiche ich außerdem die Bonusaktionen mit anderen Casinoangeboten, damit ihr erfahrt, wo sich die besten Gutschriften zum Spielen finden lassen.

Der Mr Green Casino Bonus im Detail
  • 100% Einzahlungsbonusab 20€ Mindestbetrag
  • inklusive 200 Freispieledavon 100 direkt bei Ersteinzahlung
  • Umsatzbedingungen35x Bonusbetrag in 30 Tagen
  • viele Promotionenfür alle Bestandskunden
Willkommensbonus100€Bonus Code: nicht benötigt

Ihr benötigt keinerlei Bonuscode für die Ersteinzahlung. Ihr müsst euch lediglich registrieren und die erste Einzahlung tätigen. Dabei solltet ihr jedoch den Haken für den Erhalt des Bonus setzen. Dann bekommt ihr automatisch den jeweiligen Betrag gutgeschrieben.

Das Bonusangebot ausführlich erklärt7

100% Ersteinzahlungsbonus bis 100€ und insgesamt 200 Freispiele

Das Willkommensgeschenk ist für Neukunden gedacht und bezieht sich auf die erste Transaktion bei Mr Green. Ihr könnt euch hier einen 100% Bonus sichern, wobei der Höchstbetrag mit 100€ festgeschrieben ist. Dabei sind eingezahltes Echtgeld und Bonusguthaben streng voneinander getrennt. Das ist nicht bei allen Online-Casinos der Fall, sodass oftmals Einzahlungsbetrag und Gutschrift von den Umsatzbedingungen gleichwertig betroffen sind. In diesem Bereich überzeugt Mr Green folglich mit einer hohen Kundenfreundlichkeit. Das Bonusguthaben wird erst nach dem Ablauf eurer Einzahlung verwendet, sodass ihr euch am Anfang ohne Probleme höhere Gewinne auszahlen lassen könnt, wobei dann jedoch die Gutschrift verfällt. Für die Beantragung der Willkommensaktion gibt es keine Frist, was ich als sehr positiv empfinde, da der Bonus bis zur ersten Einzahlung in Anspruch genommen werden kann.

Den Ersteinzahlungsbonus könnt ihr euch sehr leicht sichern. Dazu bedarf es lediglich der Registrierung und ersten Einzahlung. Dann erhaltet ihr sofort den jeweiligen Betrag als Gutschrift und 100 Freispiele für den Slot Starburst. In den folgenden 20 Tagen gibt es dann noch einmal 5 Free Spins für verschiedene Spielautomaten, sodass es am Ende insgesamt 200 sind.

Die Umsatzbedingungen auf einen Blick

Um euch den Bonus auszahlen zu lassen, bedarf es einiger Bestimmungen, die erfüllt sein müssen. Dazu gehört die 35-malige Umsetzung der Gutschrift. Erfreulich ist dabei, dass sich diese Bedingung nur auf das Bonusguthaben bezieht. Andere Casinos sind hier nicht so kundenfreundlich und wollen das der Gesamtbetrag umgesetzt wird. Wenn ihr während der Free Spins bei Starburst oder einem anderen Slot Gewinne erhaltet, werden diese dem Bonuskonto gutgeschrieben und müssen dann ebenfalls 35-mal eingesetzt werden. Nur als kleines Rechenbeispiel: Ein Bonus von 50€ bedarf bei der Umsetzung einen Einsatz von 1.750€. Wichtig sind dabei noch die diversen Fristen. Bonusgeld verfällt innerhalb von 30 Tagen, während Freispieleangebote schon nach 7 Tagen gelöscht werden, wenn sie nicht in Anspruch genommen wurden. An dieser Stelle gibt es einige Casinos mit besseren Fristen. Einen guten Überblick erhaltet ihr auf meiner Vergleichsseite für die besten Bonusbedingungen.

Wichtig ist noch, dass viele Spiele von den Umsatzbedingungen ausgeschlossen werden. So kann man mit der Gutschrift nicht im Live-Bereich spielen. Genauso wenig können Blackjack, Roulette, Würfelspiele oder Rubbellose für den Erhalt des Bonus miteingerechnet werden. Falls ihr auf die Tisch- und Kartenspiele nicht verzichten wollt, solltet ihr euch einmal die Umsatzbedingungen bei Betway ansehen. Dort wird Roulette mit 50% beteiligt und Blackjack immerhin mit 10%.

Anteil der Casinospiele an den Bonus Umsatzforderungen
  • Roulette0%alle Roulette-Arten
  • Blackjack0%alle Spiel-Varianten
  • Spielautomaten100%alle Slot-Machines
  • Video Poker0%alle Poker-Arten
  • 0%Scratch Cardsund Arcade-Spiele
  • 0%Pokeralle Tischpoker-Arten
  • 0%Live Spielealle Varianten
  • 0%Würfelspielewie Sic Bro oder Craps

Erfreulicherweise werden hier alle Spielautomaten zu 100% eingerechnet. Einige andere Casinos unterscheiden dabei zwischen den verschiedenen Software-Anbietern. Egal ob ihr bei Mr Green NetEnt- oder Play’n GO-Slot Machines nutzt, das Bonusguthaben kann hier immer komplett umgesetzt werden.

Umfangreiche Promotionen für Stammkunden

Neben den Boni für Neuanmeldungen sollte eine gute Online-Spielhalle auch den Bestandskunden regelmäßig Anreize zum Spielen geben. So habe ich mir einige der Promotionen einmal genauer angesehen und möchte hier einmal mehr auf die jeweiligen Bedingungen der Aktionen eingehen. Insgesamt sind die Angebote bei diesem Casino sehr vielfältig, aber meist auch nur auf einige Wochen begrenzt, daher solltet ihr immer unter dem Punkt „Promotions“ nachsehen, was derzeit zur Verfügung steht.

Gewinnspiele

Im jeden Monat gibt es Verlosungen von attraktiven Preisen, wenn ihr bei gewissen Spielautomaten euer Geld einsetzt. So gibt es beispielweise verschiedene Reisen, die man Gewinnen kann. Wichtig ist dabei, dass die Aktionen meist mit einem bestimmten Softwareprovider durchgeführt werden und ihr dafür an bestimmten Automaten spielen müsst. Ich habe unter anderem eine Rockstar Kampagne gefunden, für die man 50 Drehungen am Motörhead, Jimi Hendrix oder Guns’N Roses Spielautomat machen musste. Ale Hauptpreis gab es dabei ein VIP-Rockstar-Erlebnis, in diesem Falle ein dreitägiger Trip nach London für 2 Personen. Daneben wurden auch noch Preisgelder und Freispiele unter 5000 Nutzern verlost. Es handelt sich folglich um einen zusätzliche Gewinnspiele, die den Spaßfaktor beim Online-Casino noch erhöhen.

Das Spiel der Woche

In jeder Woche wird ein neuer Spielautomat beworben. So kann man durch Einsätze bei einem bestimmten Slot Free Spins beim Klassiker Starburst gewinnen. Für mich ergaben sich dabei folgende Konditionen:

Die Gewinne aus den Gratis-Drehungen werden dem Bonuskonto gutgeschrieben und müssen auf die herkömmliche Weise vor der Auszahlung umgesetzt werden. Aus meiner Sicht ein nettes Payback-System mit dem ich durchaus gute Erfahrungen gemacht habe und welches vor allem für noch mehr Spielspaß gesorgt hat.

VIP-Lounge

Ein spezielles VIP-Programm darf für High-Roller natürlich nicht fehlen. Zur Teilnahme müsst ihr euch gesondert anmelden. Ein Account Manager steht dabei unter der E-Mail vip@mrgreen.com bereit. Die Kontaktaufnahme gestaltet sich recht einfach und einem wird umgehend geholfen. VIPs profitieren von weiteren Free Spins und Gewinnspielen, die je nach Spielverhalten lediglich persönlich offeriert werden. Hier kommt es zu einer genauen Abstimmung auf das jeweilige Nutzerverhalten. Gegenüber dem Aufstieg durch Punkteprämien bei anderen Casinos, finde ich das Vorgehen von Mr Green relativ schwer verständlich und vor allem nicht sehr transparent. Insgesamt ist es eher kundenunfreundlich, zumal viele sich nicht die Mühe machen werden und eine E-Mail schreiben. Hier gibt es deutlich bessere Lösungen.

Übersicht der Ein- und Auszahlungsmethoden8

Im Bereich der Ein- und Auszahlungsvarianten werden 7 verschiedene Möglichkeiten unterstützt. Neben den Kreditkarten Visa und MasterCard gibt es einige Online-Methoden wie die Sofortüberweisung, Giropay, Neteller und Skrill. Außerdem wird das Prepaidkartensystem PaysafeCard angeboten. Etwas enttäuscht war ich, da die Option Banküberweisung und auch Debitkarten sowie Maestro nicht zur Verfügung standen. Es gab folglich aufgrund der eher geringen Einzahlungsmöglichkeiten einen Punktabzug. Die Limits für die Transaktion auf das Konto waren dabei mit 10€ bis zu 10.000€ sehr gut bemessen. An dieser Stelle habe ich folglich nichts zu kritisieren. Ich finde sogar recht angenehm, dass für alle Zahlungsanbieter die gleichen Regeln gelten, sodass man hier nicht unterscheiden muss.

Ein wenig überrascht hat mich am Ende dann aber doch, dass PayPal nicht angeboten wird. Dieses Zahlungsverfahren ist in Deutschland recht beliebt, sodass ich das Fehlen als größeres Manko ansehe. Wenn ihr also auf der Suche nach einem Casino seid, welches diese Methode zur Ein- und Auszahlung gestattet, solltet ihr euch einmal meine PayPal-Übersichtsseite mit den besten Casinos ansehen.

Zahlungsmethode Ein-/Auszahlung Bearbeitungszeit Limits min/max Gebühren
sofort 10€ – 10.000€
1 – 3 Tage ab 30€
sofort 10€ – 10.000€
sofort 5€ – 10.000€
sofort ab 30€
sofort 10€ – 10.000€
sofort ab 30€
sofort 10€ – 10.000€
sofort ab 30€
sofort 10€ – 10.000€
sofort 10€ – 10.000€
2-3 Werktage ab 30€
Eine Auszahlung pro Woche ist kostenfrei möglich. Ansonsten fallen Gebühren für weitere Transaktionen vom Kundenkonto an, die sich nach der Höhe der Beträge unterscheiden: Bis 100€ sind mit 1€ Kosten verbunden; bei mehr als 100€ wird 1% des Betrages berechnet, jedoch nicht mehr als 10€.

Im Bereich der Auszahlung von Gewinnen werden wie üblich MasterCard und PaysafeCard nicht unterstützt. Dabei ist das Casino bemüht alle Transaktionen sofort abzuwickeln, wobei jedoch bei Visa und Giropay eine Wartezeit von bis zu 3 Tagen möglich ist. Erfreut bin ich, dass es lediglich einen Mindestbetrag von 30€ zur Auszahlung gibt und das Limit nach oben vollkommen offen ist. Dieses Verhalten ist sehr kundenfreundlich und man kann sich auch hohe Gewinne sofort auszahlen lassen.

Allerdings kann auch hier eine Identitätsprüfung nötig sein. Diese soll zum einen Geldwäsche vorbeugen und zum anderen dafür sorgen, dass nur ihr Gewinne ausgezahlt bekommt. Es bedarf lediglich einer Kopie des Ausweises und eurer Anschrift. In der Regel dauert dieser Vorgang lediglich 2 bis 3 Tage, daher sollte es eigentlich kein Problem darstellen.

Fazit: Umfangreiche Boni, aber teilweise geringe Gutschriften

Insgesamt hat mir der Bonus mit den Umsatzbedingungen recht gut gefallen, auch wenn der Gutschriftbetrag deutlich geringer ausfällt als bei anderen Casinos. Durch die bis zu 200 Freispiele, die man innerhalb der ersten 20 Tage bei Starburst und anderen Slots bekommt kann man eigentlich nicht meckern. Für große Abwechslung sorgen außerdem die Promotionen für Bestandskunden, wobei innerhalb des Monats immer verschiedene Spielautomaten mit zusätzlichen extra Gewinnen daherkommen. Dies unterstützt die Casinobesucher beim Spielen und erhöht auch den Spaßfaktor.

Vor- und Nachteile des Mr Green Bonus
  • Bedeutende Stärken
  • inklusive 200 Freispiele
  • viele Promotionen für Stammkunden
  • Bedeutende Schwächen:
  • keine Unterstützung von PayPal
  • Geringfügige Stärken
  • faire Umsatzbedingungen
  • Geringfügige Schwächen:
  • geringer Maximalbonus

Einige Kritikpunkte muss ich an dieser Stelle aber dennoch loswerden. Als eher kundenunfreundlich habe ich empfunden, dass man nur wenige Wege zur Einzahlung auswählen kann. Besonders die Nichtunterstützung von PayPal hat mich ein wenig enttäuscht. In Bezug auf die Bonusbedingungen fand ich außerdem etwas merkwürdig, dass wirklich nur Slot Machines zu 100% miteinberechnet werden und dagegen der ganze Live-Bereich ausgeklammert wird. Hier gibt es deutlich bessere Angebote, wenn man auch Tisch- und Kartenspiele gerne mit dem Bonus nutzen möchte. Wem dies eher gefällt, der sollte sich einmal die Umsatzbedingungen beim 888Casino anschauen. Hier werden Live-Tische mit 10% beteiligt.

Fragen und Antworten

Da es immer wieder Fragen zu den verschiedenen Casinos und ihren Boni gibt, möchte ich euch animieren, diese zu stellen. Schreibt einfach eine E-Mail an kontakt@onlinecasinosdeutschland.com. Da ich stetig mein Angebot auf der Webseite verbessern möchte, würde ich mich über weitere Anregungen freuen. Ich antworte zeitnah und vielleicht findet ihr die Fragen dann auch auf dieser Seite wieder.

Wann gibt es bei Mr Green PayPal als Bezahlungsart?

Leider konnte ich auch nicht durch gezielte Nachfragen in Erfahrung bringen, wann das Zahlungsverfahren PayPal auch von diesem Casino akzeptiert wird. Bisher steht es nicht zur Verfügung. Wenn ihr nicht auf diese Zahlungsart verzichten wollt, solltet ihr euch die Casinos von Betway oder Ladbrokes genauer ansehen. Falls das Unternehmen sein Angebot vergrößert, werdet ihr natürlich hier davon erfahren.