Die besten Apple Pay Online Casinos im Überblick

Mit Apple Pay bietet das kalifornische Kultunternehmen seit Ende 2018 auch bei uns seine hauseigene Zahlungsoption an, die von immer mehr Online Spielbanken unterstützt wird. Hier stelle ich euch die besten Apple Pay Casinos für deutsche Spieler vor und erkläre euch genau, wie diese Zahlungsmethode funktioniert. Dabei gehe ich ausführlich auf die Sicherheit ein. Zudem habe ich für euch einige äußerst attraktive Bonus Angebote herausgesucht, für die ihr diese Zahlungsmethode nutzen könnt.

Top Apple Pay Casinos für Spieler in Deutschland
5/5 Bestes Apple Pay Casino, Sehr aufmerksamer Kundensupport, Top Roulette RTPs 100% bis 1.000€* Bonus Jetzt einzahlen! * Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt einzahlen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten!
4,5/5 Gute Spielauswahl, Eigene Live Spieltische, 88€ gratis 100% bis 140€* + 88€ gratis Jetzt einzahlen! * Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt einzahlen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten!
4,5/5 Top Mobile Casino, Hohe RTP Werte, Einsteigerfreundliche Limits Bis zu 2.500€* + 30 Freispiele Jetzt einzahlen! * Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt einzahlen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten!
4/5 Über 1.400 Spiele, Sehr gute App, Hohe Auszahlungsraten 100% bis zu 100€* + 20 Freispiele Jetzt einzahlen! * Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt einzahlen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.
4/5 Top Spiele vieler Entwickler, Super Live Casino, Gut für Mobile Spieler Bonus bis 200€* + 77 Freispiele Jetzt einzahlen! * Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt einzahlen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

Weiterhin findet ihr hier eine detaillierte Anleitung, wie ihr in den Casinos mit Apple Pay eure Einzahlungen vornehmen könnt. Wichtige Informationen Unternehmen selbst sowie meine Einschätzung der spezifischen Vor- und Nachteile der hier besprochenen Zahlungsmethode runden diese Seite ab. Schließlich werfe ich noch einen Blick über den Tellerrand und stelle euch mögliche Apple Pay Alternativen vor.

So funktioniert Apple Pay

Während Apple Pay in den USA und Großbritannien bereits seit 2014 verfügbar ist, kann man in Deutschland erst seit 2018 damit zahlen. Viele Banken bieten ihren Kunden diese ebenso sichere wie einfache wie schnelle Zahlungsoption mittlerweile an. Aufgrund der großen Popularität der Geräte des Herstellers aus Cupertino und der großen Nutzerbasis gibt es mittlerweile etliche Apple Pay Online Casinos.

Um Apple Pay nutzen zu können, benötigt ihr ein iPhone, iPad oder einen Rechner mit dem Betriebssystem MacOS. Sogar über die Apple Watch ist das Zahlen möglich! Nachdem ihr die Zahlungsfunktion auf eurem Gerät mit dem angebissenen Apfel eingerichtet habt, steht der Nutzung dieses Zahlungsdienstes in einem passenden Casino mit dieser Zahlungsoption nichts mehr entgegen.

Hier erfahrt ihr, wie die Ersteinrichtung von Apple Play funktioniert.

Einzahlungen in Apple Pay Casinos

Um komfortabel und sicher über euer iPhone in den Apple Pay Casinos einzahlen zu können, müsst ihr euch zunächst als Kunde bei dem Anbieter euerer Wahl registrieren. Das lässt sich leicht bewerkstelligen. Ihr müsst lediglich einige persönliche Angaben zu eurem Namen und Geburtstag machen sowie eure Adresse eintippen. Macht dabei bitte immer wahrheitsgemäße Angaben! Die Casinos sind nämlich verpflichtet, diese zu überprüfen. Das gehört zu den strengen Lizenzauflagen, die, beste Online Casinos in meinem großen Test ausnahmslos erfüllen müssen.

Wenn ihr dann ein Kundenkonto habt, könnt ihr in den Apple Pay Online Casinos in der Rubrik “Einzahlungen” diese Zahlungsoption auswählen. Gebt den gewünschten Zahlungsbetrag ein und bestätigt die Transkation – schon ist das Geld sofort zu eurem Spielguthaben hinzugefügt.

Bitte informiert euch im Vorfeld, ob das jeweilige Casino eine Mindest- oder Höchsteinzahlung festgelegt hat, wenn ihr mit Apple Pay einzahlt.

In dem nebenstehenden Online Casino kann man sich den Einzahlungsbonus sichern, wenn man mit Apple Pay einzahlt.
Wieso Karamba?
  • 200% Einzahlungsbonus
  • 100 Freispiele
  • gigantische Slot Auswahl
500€* Willkommensbonus
* Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Bonus sichern!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

Beste Apple Pay Casinos haben viele interessante Bonus Angebote auf Lager. Die hier vorgestellte Offerte ragt meiner Meinung mit besonders lukrativen und fairen Konditionen heraus. Um euch dieses Angebot zu sichern, müsst ihr nur dem Link folgen und euch registrieren. Der Anbieter stellt euch verschiedene Zahlungsoptionen bereit. Wie ihr mit Apple Pay einzahlen könnt, habe ich euch ja bereits erklärt!

Keine Auszahlung möglich

Wenn ihr euch für ein Casino mit Apple Pay entscheidet, müsst ihr euch darüber im Klaren sein, dass ihr mit der Apple Pay Software keine Auszahlungen vornehmen könnt. Das ist zunächst unerfreulich, leider aber auch bei anderen Zahlungsoptionen der Fall. Für die Auszahlung eurer Gewinne kommen indes so gängige Verfahren wie Kreditkarten oder Banküberweisung in Frage. Auch eWallets wie PayPal, Skrill oder Neteller könnt ihr nutzen, um euch die Auszahlungsbeträge gutschreiben zu lassen.

Entstehen Kosten bei der Nutzung?

Grundsätzlich gilt, dass die Nutzung von Apple Pay selbst kostenfrei ist. Es kann jedoch sein, dass eure Hausbank oder euer Kreditkartenanbieter, mit denen ihr euren Apple Pay Account verknüpft habt, für das Bezahlen in Online Casinos Gebühren erheben. Die Casinos selbst reichen etwaige Kosten für diese Zahlungsmethode in der Regel nicht an euch weiter. Trotzdem gilt: Klärt diese Fragen ab, bevor ihr erstmals via Apple Pay einzahlt!

Kann ich mit Apple Pay vom Handy aus bezahlen?

Es liegt im Funktionsprinzip von Apple Pay begründet, dass ihr von euerem iPhone aus bezahlen könnt. Die Webseiten der besten Apple Pay Casinos sind durchgängig für den Zugriff von mobilen Endgeräten wie eurem Smartphone oder iPad optimiert, so dass ihr über den Touchscreen genauso einfach navigieren könnt wie mit der Maus am heimischen PC oder Mac. Das bedeutet auch, dass ihr euch über die iOS System App Wallet hinaus keine weitere App aus dem Apple App Store installieren müsst.

Gibt es einen speziellen Apple Pay Casino Bonus?

Wie ich eingangs erwähnt habe, handelt es sich bei der hier besprochenen Zahlungsmethode um ein Verfahren, das in Deutschland noch nicht sehr lange angeboten wird. Aktuell ist mir keine Internet Spielbank bekannt, die einen speziellen Apple Pay Casino Bonus aufgelegt hat. Unabhängig davon könnt ihr euch aber ohne Weiteres das hier vorgestellte Willkommenspaket sichern, indem ihr via Apple Pay einzahlt.

Bestes Apple Pay Bonus Angebot in Online Casinos
Willkommensbonus 1.000€*
50x Bonus in 30 Tagen
BONUS SICHERN!

Bevor ihr euch verbindlich für einen Online Casino Bonus entscheidet, solltet ihr immer sämtliche Bestimmungen lesen, die damit im Zusammenhang stehen. Nur so könnt ihr sichergehen, dass euch keine bösen Überraschungen bei den Bonusbedingungen drohen. Meine Online Casino Bonus Seite solltet ihr dabei zu Rate ziehen, denn hier findet ihr übersichtlich aufbereitet alle wichtigen Punkte und Informationen, wie ihr mögliche Fallstricke vermeiden könnt.

Wie wird die Sicherheit gewährleistet?

Mit Apple Pay ist der Hersteller aus Cupertino angetreten, Bezahlvorgänge im Internet so sicher wie möglich zu machen. Zu diesem Zweck wird ein ganzes Bündel an Maßnahmen ergriffen, die in der Summe ein beeindruckendes Maß an Sicherheit garantieren. Der wichtigste Punkt dabei ist die Verknüpfung des Zahlungsvorganges mit den marktführenden Sicherheitsfeatures Touch ID und Face ID. Jede einzelne Zahlung kann also nur dann stattfinden, wenn ihr sie über euren individuellen Fingerabdruck oder einen Iris-Scan bestätigt. Darüber hinaus ist Apple Pay eine sehr diskrete Zahlungsmethode, da Apple selbst keine Transaktionsdaten speichert.

Sämtliche Datenübertragungen bei der Zahlung mit Apple Pay in Online Casinos erfolgen SSL-verschlüsselt. Alle Apple Pay Casinos benutzen modernste Verschlüsselungstechnik, um die Zahlungsvorgänge nach dem heute möglichen Stand der Sicherheitstechnik abzuwickeln. Sämtliche Datenübertragungen sind mit der neuesten SSL-Verschlüsselung vor dem Zugriff durch unbefugte Parteien geschützt. Darüber hinaus weist Apple Pay einzigartige Sicherheitsfeatures auf, die es für den Einsatz in vielfältigen Zusammenhängen prädestinieren.

Bei der Zahlung via Apple Pay werden keine Informationen auf dem verwendeten Apple Gerät abgelegt. Für jeden Bezahlvorgang über Apple Pay generiert die App einen einzigartigen Transaktionscode. In Verbindung mit einer ebenfalls erstellten gerätespezifischen Nummer entfällt dabei die Notwendigkeit, Kreditkarteninformationen oder Bankdaten auf dem benutzten Apple Device abzulegen. Eine Speicherung auf Apple Servern findet nicht statt. Das Casino selbst erhält ebenfalls keinen Zugriff auf diese sensiblen Daten.

Apple Pay funktioniert nur, wenn man über seine Touch ID oder Face ID die Transaktionen autorisiert. Die notwendige Bestätigung eines jeden Bezahlvorganges durch euren Fingerabdruck oder einen Iris-Scann hat verschiedene Vorteile: Beides ist fälschungssicher und die abzugleichenden Daten sind in einem extra gesicherten Bereich auf eurem Gerät hinterlegt. Zugleich ist das Ganze extrem praktisch, da ihr euch keine PINs oder Passwörter mehr merken müsst.

Wissenswerte Informationen über das Unternehmen

Apple ist das wertvollste Unternehmen der Welt und bedarf eigentlich keiner gesonderten Vorstellung. Ich möchte euch aber trotzdem einige Hintergrundinformationen und Daten an die Hand geben. Denn so wird deutlich, dass mit Apple Pay ein Player den deutschen Markt betreten hat, mit dem in Zukunft sehr zu rechnen sein wird. Das gilt nicht nur für die Welt der Apple Pay Casinos, sondern für den gesamten stationären und Online Handel. Ob es dem Unternehmen gelingen wird, den Onlinezahlungsverkehr genauso zu revolutionieren wie vor gut zehn Jahren die Art, wie wir mobil kommunizieren und ins Netz gehen, wird die Zukunft weisen.

Apple Informationen
Blick auf den Apple Firmensitz in Kalifornien.
Firmenname Apple Inc.
Branche Hard- und Softwareentwicklung, Online Handel
Firmensitz Cupertino (Kalifornien)
Webseite www.apple.com
Aktienkurs ISIN US0378331005, WKN 865985
Gründung 1976
CEO Tim Cook
Gründer Steve Jobs, Steve Wozniak, Ronald Wayne
Umsatz 265,6 Mrd. USD (2018)
Unterstützte Währungen 20+
Aktive Konten weltweit Keine Angaben
Kunden in Deutschland Keine Angaben
Kundenservice 0800 6645451
App Ja
Gebühren Käufer Kostenlos
Mitarbeiter 132.000 (2018)
Apple Pay Hilfe Fragen und Antworten
Bestes Apple Pay Casino CasinoClub
Firmenzentrale in Cupertino

Über die Nutzerzahlen von Apple Pay international und in Deutschland gibt es nach meiner Recherche aktuelle keine verlässlichen Angaben. Aufgrund der weiten Verbreitung von Apple Geräten (weltweit sind mehr als 900 Millionen Geräte in Benutzung) ist aber zumindest das Potential für diese Zahlungsmethode als sehr hoch einzustufen. Aus meiner Sicht besteht ein großer Vorteil darin, dass man mit Apple Pay auch im Alltag an immer mehr Verkaufsstellen zur bequemen bargeldlosen Zahlung nutzen kann.

Fazit: Vor- und Nachteile von Apple Pay in Online Casinos

Mit Apple Pay hat ein internationales Schwergewicht den wachsenden Markt des bargeldlosen Zahlens betreten. Die praktische Umsetzung ist Apple-typisch hervorragend gelungen. Auch unter Sicherheitsgesichtspunkten spielt dieses Angebot ganz vorne mit. Wer sein digitales Leben mit Produkten des amerikanischen Vorzeigeunternehmens organisiert und bestreitet, mag versucht sein, dem Anbieter auch im Bereich des Zahlens im Netz eine Chance einzuräumen. Die wachsende Anzahl an Apple Pay Casinos deutet für mich darauf ebenso wie die Unterstützung durch immer mehr Banken hin, dass hier bereits einige Bewegung in den Markt gekommen ist.

Bestes Apple Pay Casino 200% bis zu 500€* Jetzt spielen!
Vor- und Nachteile von Apple Pay
  • Bedeutende Stärken:
  • Sehr sicher, schnell und komfortabel
  • Bedeutende Schwächen:
  • Keine Auszahlungen möglich
  • Geringfügige Stärken:
  • Potentiell hohe Nutzerbasis
  • Geringfügige Schwächen:
  • Aktuell noch nicht weit verbreitet
* Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt spielen!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

Der Hauptnachteil der Casinos mit Apple Pay besteht zurzeit darin, dass mit dieser Zahlungsmethode keine Auszahlungen möglich sind. So benötigt ihr in der Praxis einen weiteren Zahlungsdienstleister, um euch eure Gewinne gutschreiben zu lassen. Auch wenn es bereits einige digitale Spielhallen gibt, die mit Apple Pay zusammenarbeiten, ist das Angebot im Vergleich doch eher überschaubar und viele Spieler aus Deutschland haben es noch gar nicht auf dem Schirm.

Apple Pay Alternativen

Es gibt einige konkurrierende Angebote, die nicht die genannten Schwächen aufweisen. An erster Stelle ist hier die in Deutschland außerordentlich beliebte elektronische Geldbörse PayPal zu nennen, mit der problemlos Gewinnauszahlungen möglich sind. Meine Liste der Top PayPal Casinos zeigt euch, wo ihr damit am besten ein- und auszahlen könnt. Skrill Casinos punkten in dieser Hinsicht genauso wie die Top Anbieter, die mit Neteller zusammenarbeiten.

Häufig gestellte Fragen

Apple Pay ist eine hervorragende Zahlungsmethode, auf deren Funktionsweise sowie Vor- und Nachteile ich ausführlich eingegangen bin. Hier beantworte ich einige speziellere Fragen, die ihr an mich herangetragen habt.

Gibt es einen Apple Pay Casino Bonus ohne Einzahlung?

Einen solchen gibt es, und zwar im traditionsreichen 888 Casino. Ihr findet das Angebot oben auf dieser Seite in meiner Liste der besten Apple Pay Spielbanken. Damit steht der Anbieter aktuell allein auf weiter Flur. Es bleibt abzuwarten, ob ein Wettbewerber hier nachzieht. In meinem 888 Casino Test erfahrt ihr alles Wichtige zu dieser Internet Spielbank.

Mit welchen Geräten kann ich Apple Pay nutzen?

Um Apple Pay nutzen zu können, braucht ihr ein iPhone, das die Funktion Face ID unterstützt. Das sind alle iPhones ab dem iPhone X von 2017. Alternativ geht es auch via Touch ID. Dieses Feature unterstützt in allen iPhones ab dem iPhone SE die Apple Pay Funktionalität. Bei den iPads braucht ihr für Face ID ein Gerät ab der 3. Generation (iPad Pro). Einen Überblick über die Apple Tablets mit Touch ID findet ihr hier.

Kann ich Apple Pay auf Geräten anderer Hersteller nutzen?

Nein, das ist nicht möglich. Wie der Name bereits nahelegt, ist diese Funktion exklusiv an bestimmte Apple Geräte gekoppelt. Nutzer von Android Smartphones oder Tablets bleiben hier außen vor. Allen Nicht-Apple-Usern empfehle ich daher, einen Blick auf meine Apple Pay Alternativen zu werfen. Die dort genannten Zahlungsmethoden funktionieren im Übrigen natürlich auch auf dem iPhone, iPad oder Mac.

Gibt es spezielle Casino Apps für Apple Geräte?

In der iGaming Branche geht der Trend weg von dezidierten Apps hin zu mobilen Webseiten, die ihr ganz einfach über euren Smartphone aufrufen könnt. Diese sogenannten Web Apps funktionieren natürlich auch im Safari Browser. Alles zum Stand der Dinge in diesem Bereich und alle Infos über Casino Apps für iPhone und iPad findet ihr, wenn ihr dem Link folgt.