Das Play Club Live Casino im Test

Die meisten Online-Casino haben mittlerweile auch einen Live-Bereich in dem ihr gegen Dealer die bekanntesten Tischklassiker spielen könnt. Beim Play Club Casino ist dies nicht anders. In diesem Testbericht habe ich mir die verschiedenen Echtzeit-Tische einmal näher angesehen und gehe dabei unter anderem auf die Spielauswahl, die Qualität der Streams, die verschiedenen Tischlimits und die Bonusaktionen für das Play Club Live Casino ein. Natürlich vergleiche ich auch in diesem Erfahrungsbericht das Online-Casino mit der Konkurrenz, damit ihr sofort wisst, wie sich das Angebot auf dem Markt verhält.

Live Games bei Play Club Live Casino in der Übersicht
Einfaches Roulette von Evolution Gaming
  • 3 verschiedene Spielean über 40 Tischen
  • innovative Gameswie Immersive Roulette
  • verschiedene Limitsfür Einsteiger und Profis
  • hochwertige HD-Streamit TOP Bild- & Tonqualität

Im Play Club Live Casino Test möchte ich gleich lobend hervorheben, dass es sich hier um Spiele von Evolution Gaming handelt. Der Marktführer im Bereich der Echtzeit-Glücksspiele ist bekannt für seine innovativen Spiele und die hervorragende Qualität der Streams. Im Folgenden möchte ich euch neben meinen Erfahrungen zeigen, was die Unterschiede zu anderen Live-Bereichen mit diesem Streamingprovider sind.

Die Echtzeit Tische in der Übersicht8

Mehr als 40 Tische stehen bei diesem Anbieter zur Verfügung. Wirklich alle Games werden von Evolution Gaming angeboten, andere Streamingprovider gibt es hier nicht. Insgesamt werden 3 verschiedene Tischspiele angeboten, man beschränkt sich hier ganz auf die Klassiker. Roulette, Blackjack und Baccarat sind vorhanden.

Im Bereich des Roulettes gibt es 7 Tische, wobei 3 davon Auto-Roulette-Varianten sind, die über keine Dealer verfügen. Unter den 4 Versionen mit Croupier befindet sich auch das bekannte Immersive Roulette, das nur von Evolution Gaming angeboten wird.

Im Bereich des Blackjacks stehen 30 Tische zur Auswahl. Dabei gibt es neben den einfachen europäischen Games auch spezielle Tische, die sich vorrangig an High Roller richten. Leider fehlt an dieser Stelle der Klassiker des Softwareherstellers die Blackjack Party.

Dagegen ist man im Bereich Baccarat mit 5 Tischen sehr gut aufgestellt. Neben dem einfachen Kartenspiel, ist eine schnellere Speed-Variante vorhanden sowie Squeeze und Control Squeeze.

An dieser Stelle kann man einige Unterschiede zu umfangreicheren Live-Casinos feststellen. Letztlich finden sich hier keine Poker-Varianten oder das Money-Wheel. Außerdem gibt es bei den Kesselspielen auch nicht das Double Ball Roulette. Wer auf diese breitere Auswahl nicht verzichten möchte, sollte sich das Codeta Live Casino einmal genauer ansehen.

Spezielle Live Games bei Play Club

An dieser Stelle lässt sich festhalten, dass es nur wenige spezielle Games beim Anbieter gibt. Für Fans des Kesselspiels Entwarnung, da Immersive Roulette angeboten wird. Hier handelt es sich um eine besondere Version, bei der der Kessel in den Mittelpunkt gerückt wird. Die Runde endet nämlich nicht einfach und schlicht mit der Ausgabe der Gewinne, vielmehr wird der Augenblick des Triumphes oder Verlustes dem Spieler noch einmal vor Augen geführt. Die Schönheit des Kesselspiels wird in einer Slow-Motion festgehalten, bei der das Fallen der Kugel auf die Fläche wiederholt wird. Dadurch wird das Spiel ein wenig entschleunigt und wesentlich interessanter.

Im Bereich des Blackjacks gibt es mit den White, Silver und VIP Tischen zwar einige unterschiedliche Betitelungen, aber dennoch handelt es sich immer um die europäische Variante des Games, lediglich die Einsatzlimits ändern sich. Eine Besonderheit beim Play Club Live Bereich: Es gibt keine Seitenwetten, obwohl sie bei Evolution Gaming verfügbar wären.

Im Bereich des Baccarat gibt es 2 besondere Versionen. Auch wenn das Kartenspiel in Deutschland nicht so beliebt ist, wie in manchen asiatischen Ländern, möchte ich die Vorzüge hier kurz erwähnen. So gibt es eine Squeeze Variante, bei der die Karten sehr langsam und spielerischer aufgedeckt werden. Die Spannung auf das Ergebnis wird damit erhöht. Für ungeduldige Spieler gibt es die Control Squeeze Version, bei welcher die Karten eingelesen werden, über das Interface des Games könnt ihr die Karten dann vorher umdrehen und müsst nicht auf die Auswertung warten.

Spezielle Tische beim Play Club Live Casino
  • Zeitlupenaufnahme des Fallens der Kugel beim Immersive Roulette1/5Immersive RouletteAn 7 verschiedenen Roulette Tischen könnt ihr spielen. Immersive ist dabei eine besondere Variante, bei der das Fallen der Kugel zur Erhöhung der Spannung noch einmal in einer Slow-Motion Wiederholung gezeigt wird.
  • Blackjack Silver Tisch mit deutlich höheren Limits von Evolution Gaming2/5Silver BlackjackEs gibt beim Play Club Live Casino mehr als 30 verschiedene Tische. Dabei finden sich Plätze für High Roller und Low Stakes Spieler. Beim Silver Blackjack handelt es sich um euröpäische Regeln und mittlere Limits.
  • Der VIP White Tisch mit anderen Tischlimits beim Play Club Live Casino3/5White BlackjackWhite Blackjack überzeugt mit deutlich höheren Limits gegenüber den normalen Tischen. Neben- oder Seitenwetten gibt es bei allen Blackjack Tischen in dieser Internetspielhalle nicht, obwohl der Streamingprovider es anbietet.
  • Baccarat Controll Squeeze, wo man die Ergebnisse vorher erspicken kann4/5Baccarat Controll SqueezeBeim Baccarat Controll Squeeze handelt es sich um eine Weiterentwicklung des klassischen Games. Hier werden die Karten eingelesen und der Spieler kann dann vor der Auswertung schon einmal spicken.
  • Langsames umdrehen der Karten beim Baccarat Squeeze von Evolution5/5Baccarat SqueezeBeim Baccarat Squeeze entschleunigt man das Game ein wenig, indem die Karten nur sehr langsam und spielerisch umdreht. Die Spannung auf das Ergebnis wird folglich deutlich erhöht.

Die unterschiedlichen Tischlimits

Die Limits sind beim Play Club Live Casino vor allem für Einsteiger sehr gut gewählt. Beim Auto-Roulette gibt es beispielsweise Limits von 0,10€ bis zu 2.000€. Beim einfachen und Immersive Kesselspiel könnt ihr ab 1€ setzen. French und VIP Roulette haben ein unteres Limit von 2€, die obere Grenze ändert sich nicht.

Bei der Blackjack Tischen liegen die Limits insgesamt zwischen 5€ und 5.000€, was für Einsteiger eher unfreundlich ist und eher erfahrene Spieler anzieht. Erwähnenswert ist an dieser Stelle aus meiner Sicht der Tisch Blackjack Diamond VIP, da man mit einem unteren Limit von 1.000€ pro Hand hier wirkliche High Roller anspricht, die unter ihresgleichen spielen wollen.

Im Bereich des Baccarat können zwischen 1€ und 1.000€ gesetzt werden. Bei der Control Squeeze und der einfachen Squeeze Variante beträgt jedoch das untere Limit 5€, daher sollten Einsteiger hier zunächst mit der Standard-Variante beginnen.

Alle Tische und deren Limits beim Live Partycasino
Roulette Tische Setzlimits Einfache Wetten In Handy App
Roulette 1 1€ – 2.000€ 1€ – 2.000€
Immersive Roulette 1 1€ – 2.000€ 1€ – 2.000€
VIP Roulette 1 2€ – 2.000€ 2€ – 2.000€
French Roulette Gold 1 2€ – 2.000€ 2€ – 2.000€
Auto-Roulette 1 0,10€ – 2.000€ 0,10€ – 2.000€
Auto-Roulette VIP 1 0,20€ – 2.000€ 0,20€ – 2.000€
Auto-Roulette La Partage 1 0,20€ – 2.000€ 0,20€ – 2.000€
Blackjack Tische Setzlimits Nebenwetten In Handy App
Blackjack 13 5€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack Silver 5 50€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack VIP 5 100€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack Platinum VIP 1 250€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack Fortune VIP 1 250€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack Grand VIP 1 500€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack Diamond VIP 1 1.000€ – 5.000€ nicht vorhanden
Blackjack White 3 10€ – 5.000€ nicht vorhanden
Baccarat Tische Setzlimits Nebenwetten In Handy App
Speed Baccarat 1 1€ – 1.000€ 1€ – 200€
Baccarat Control Squeeze 1 5€ – 1.000€ 1€ – 200€
Baccarat Squeeze 1 5€ – 1.000€ 1€ – 200€
Baccarat 2 1€ – 1.000€ 1€ – 200€

Aus meiner Sicht sind die Limits nicht schlecht, allerdings könnten sie besser sein. Vor allem das Nichtvorhandensein eines Blackjack Tisches mit Limits unter 5€ finde ich unverständlich. Hier könnte man seitens des Anbieters noch etwas unternehmen um Low Stakes Spieler zu bedienen. Wenn ihr euch dazuzählt, kann ich euch nur das BetVictor Live Casino empfehlen. Dort könnt ihr bereits ab 0,50€ beim Blackjack teilnehmen.

Echtzeit-Spiele in der Play Club Casino App

Das Angebot der Play Club App stelle ich in einem separaten Test vor. Aber bereits hier kann ich vorwegnehmen, dass alle Spieler auch in der App vorhanden sind. Dies liegt vor allem an Evolution Gaming und der vortrefflichen mobilen Lösung des Streamingherstellers. Auch hier muss man aber gestehen, dass die Spielauswahl nicht die beste ist, daher würde ich euch für mobile Live Spiele eher das LeoVegas Live Casino empfehlen, vor allem, wenn ihr vorrangig auf den Smartphone oder Tablet spielen wollt.

Einige Dealer in der Kurzvorstellung

In diesem Testbericht möchte ich auch kurz meine Erfahrungen mit den Gebern des Play Club Casinos schildern. Es finden sich hier ausschließlich europäische Dealer, die gutes Englisch sprechen. Sie führen sicher und professionell durch die einzelnen Runden. Ihr könnt via Chatfenster mit ihnen kommunizieren, sie antworten euch dann direkt im Stream. Natürlich nur, wenn es das Spiel erlaubt. Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht und konnte nette Gespräche führen, die mir den Casinoabend zusätzlich versüßt haben. Aus meiner Sicht gibt es im diesem Bereich nicht viel zu kritisieren.

Die Croupiers von Evolution Gaming kurz vorgestellt
  • Live Croupier Victorija am Roulette Tisch von Evolution GamingVictorijaBeliebte Spiele:Immersive, VIP und French Roulette Gold
  • Live Dealer Tatjana am Blackjack Tisch von Evolution GamingDarinaBeliebte Spiele:Blackjack Silver, White und VIP
  • Live Croupier Svetlana am Speed Baccarat Tisch beim Play Club CasinoSvetlanaBeliebte Spiele:Speed Baccarat, Auto-Roulette & Blackjack
  • Live Geber Nika am Baccarat Squeeze Tisch von Evolution GamingAmabellaBeliebte Spiele:Baccarat Squeeze und Controll Squeeze

Gibt es einen Play Club Live Bonus?

In meiner Play Club Bonus Review habe ich bereits geschildert, dass es keine separate Gutschrift für den Live-Bereich gibt und die Echtzeit-Spiele auch nicht am Umsatz beteiligt werden. Wenn ihr darauf nicht verzichten möchtet, gibt es nur wenige alternativen. Unter anderem könnt ihr euch einen LeoVegas Willkommensbonus sichern, der nur für das Live-Casino gilt.

Die Streams von Evolution Gaming

Evolution Gaming ist bisher der unangefochtene Marktführer im Bereich der Live-Spiele. Das Unternehmen hat sich auf diesen Bereich spezialisiert und konnte seit der Gründung 2006 in London mehrere Studios eröffnen, wobei sich das größte in der Hauptstadt Lettlands Riga befindet. Man hat mittlerweile schwedisch-, deutsch-, türkisch-, griechisch-, spanisch- und italienischsprachige Dealer, sodass man den Service auf viele nationale Märkte ausgedehnt hat. Mit innovativen Games wie die Blackjack Party, dem Glücksrad Dream Catcher, Immersive und Double Ball Roulette setzt man immer wieder neue Akzente in der Szene. 8 Jahre in Folge konnte sich das Unternehmen daher als „Live Casino Supplier of the Year“ bei den EGR B2B Awards behaupten, eine Preisverleihung, die in der Glücksspielbranche so wichtig wie der Oscar ist.

Nicht zuletzt erhielt man auch diese Preise aufgrund der guten Streamingqualität. Hier nutzt man die besten HD-Auflösungen. Außerdem stellt man verschiedene Kameraeinstellungen zur Verfügung, sodass der Besucher die besten Bilder erhält. Die Tische sind zudem hervorragend ausgeleuchtet, sodass man hier immer alles im Blick hat.

Fazit: ansprechendes Live-Casino, aber nicht alle Games

Insgesamt war ich recht zufrieden mit dem Live-Bereich von Play Club. Zwar sind nicht alle Spiele vorhanden, die man bei Evolution Gaming als Marke erwartet, aber immerhin kann man Roulette, Blackjack und Baccarat gegen echte Dealer spielen. Die Games sind alle in der App vorhanden, sodass man sie auch von unterwegs aus nutzen kann. Die Streamingqualität erreicht den gewohnten Standard und die Videos werden beim Casino schnell geladen, sodass es keine Probleme bei der Teilnahme an den Tischen gab, während des Tests.

Vor- und Nachteile des Play Club Live Casinos
  • Bedeutende Stärken:
  • Live Casino vom Marktführer
  • mehr als 40 Tische
  • Bedeutende Schwächen:
  • nur wenige Games
  • Geringfügige Stärken
  • HD-Streams
  • Geringfügige Schwächen:
  • nur 1 Streaminghersteller

Kleinere Abwertungen muss der Anbieter aus meiner Sicht hinnehmen, da nur eine begrenzte Auswahl an Spielen vorhanden ist und zudem die Limits ziemlich niedrig angesiedelt wurden. Ein anderer wichtiger Punkt ist das Fehlen von Nebenwetten beim Live Blackjack, was viele Spieler nicht gutheißen werden. Falls ihr auch nicht darauf verzichten wollt, solltet ihr euch einem anderen Casino zuwenden. Aus meiner Sicht ist der NetBet Echtzeit Bereich aus diesem Grund immer ein Erlebnis wert.

Fragen und Antworten

Ihr habt noch Fragen zu den Live Tischen von Play Club? Dann scheut euch nicht Kontakt aufzunehmen. Eine E-Mail an kontakt@onlinecasinosdeutschland.com genügt. Ich beantworte alle Anfragen zeitnah und nehmen sie vielleicht sogar hier mit auf.

Wann werden die anderen Evolution Gaming Spiele vorhanden sein?

Ich haben den Kundensupport angefragt und mir wurde gesagt, dass es in nächster Zukunft keine Pläne gibt, das Live-Casino zu erweitern. Dies finde ich schade, da mit den 3 Pokerarten, dem Money Wheel Dream Catcher und Double Ball Roulette wichtige Games aus meiner Sicht fehlen. Wenn sie für euch unersetzlich sind, kann ich euch das 777 Casino mit dem umfangreichen Live-Bereich empfehlen.