Das ComeOn Sport Angebot vorgestellt: Frischer Wind aus Skandinavien

Schon längst gehört der Sportwetten-Anbieter ComeOn zu den bekannten Größen im Sportwettengeschäft, obwohl der Anbieter erst seit 2013 seine virtuellen Pforten für die deutschen Wettfans geöffnet hat. Der Buchmacher mit schwedischen Wurzeln ging 2010 online und agiert von der Mittelmeer Insel Malta aus. Längst ist ComeOn aufgrund seines herausragenden Wettangebots kein Geheimtipp mehr. Das ComeOn Sport zu den beliebtesten bei den deutschen Sportwettern zählt, kommt nicht von ungefähr, denn schließlich gibt es hier einen kostenlosen Bonus von 7€, ein umfangreiches Wettangebot sowie eine moderne Webseite die es jedem ermöglicht, schnell und problemlos die erste Wette zu platzieren.

Meine Bewertung von ComeOn Sport
Inhalt: Ein Klick führt dich zum Thema
Sportarten 30+
Wettmöglichkeiten 10.000+
Quoten-Niveau 93,00%
Cash Out Ja
Live Streaming Nein
Mobile App Android, iOS, Windows
Kundendienst Live chat, E-mail
Sportwettenlizenz MGA MGA/CRP/178/2009
7€ Bonus ohne Einzahlung 100% bis 100€
ComeOn! besuchen Jetzt Wetten!
Website www.comeon.com/de/sportsbook
Testergebnis 4.0 / 5
Höhepunkte des Anbieters
Gehört zu den Besten Online Buchmacher
Einer der Top PayPal Seiten
*Für alle Angebote gelten AGB, klickt auf “Jetzt Wetten!”, um weitere Details zum jeweiligen Bonus zu erhalten.

In meinem Test habe ich den skandinavischen Buchmacher einmal genauer unter die Lupe genommen. Dabei habe ich Stärken ebenso wie Schwächen ausmachen können. Noch immer weist ComeOn einige kleine Ecken und Kanten auf.

Innerhalb meiner ComeOn Sport Erfahrungen habe ich mich nicht nur auf die Seriosität und Sicherheit konzentriert, sondern ebenfalls auf das Sportwetten-Angebot, die Zahlungsoptionen und den Kundendienst. Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann lest jetzt hier weiter.

Die Sportarten im Überblick: Ein starkes Wettangebot

Ein Blick auf das Wettangebot zeigt, dass dieses bei ComeOn Sport doch eher an die Interessen der mittel- und nordeuropäischen Tipp-Fans ausgerichtet ist. Ganz klar führt auch bei den Schweden König Fußball die Wettauswahl an. Hier kann in den deutschen Ligen bis hinunter zur Regionalliga gewettet werden. Natürlich ist das Angebot in den anderen bekannten Ligen, ebenfalls vielschichtig und vielseitig.

Ebenfalls präsent sind zudem Eishockey und Tennis. Etwas weiter abgeschlagen sind Sportarten wie Handball, Volleyball und Basketball. Zudem ist ComeOn ebenfalls in den Rahmensportarten bestens aufgestellt, während das Wettangebot durch Exoten wie Futsal, Floorball, Surfen und Bandy abgerundet wird. Zudem stehen in der kalten Jahreszeit noch zahlreiche Wintersport-Wetten zur Auswahl. Diejenigen unter euch die hin und wieder gern eine Wette auf eSports abgeben oder auf virtuelle Sportarten haben ebenfalls die Möglichkeit.

Die angebotenen Wettmöglichkeiten: Bis zu 10.000 täglich

Während das Angebot bei den Sportarten mit über 30 dem Durchschnitt entspricht so landet der Buchmacher in Hinsicht auf die Tiefe eher im oberen Mittelfeld des Rankings. Pro Partie werden rund 100 Sonderwetten in den wichtigsten Fußball-Ligen angeboten. Darunter befinden sich die wichtigsten Märkte wie Tore Über/Unter, Torwetten, Genaues Ergebnis, Doppelte Chance und Handicap-Wetten. Zudem gibt es einige kreative Wetten. Die Vielfalt der Einzelwetten wird durch die Kombi- und Systemwetten erweitert.

Im Großen und Ganzen wird hier ein abwechslungsreiches Wettprogramm zur Verfügung gestellt, das sicherlich den Anforderungen der meisten Wett-Fans entsprechende dürfte.

ComeOn Online Sportwetten: Quoten und Auszahlungen

Was die Wettquoten bei ComeOn angeht, so kann ich diese als sehr solide bezeichnen. Der mathematische Auszahlungsschlüssel liegt über 93% und damit ordnen sich die Schweden im oberen Mittelfeld ein. Allerdings ist auffällig, dass der Buchmacher weder Favoriten noch Außenseiter bevorzugt.

Kommt es zu wichtigen Sporthighlights, dann kann es durchaus passieren, dass der Quotenschlüssel höher liegt, während dieser bei den unwichtigeren Sport-Events nur unwesentlich sinkt – was ich loben muss.

Wettsteuern und Einsatzlimits: „Gebobener Durchschnitt“

In den AGB hat der Wettanbieter die Einsatz- und Gewinnlimits sehr transparent dargestellt. Während der Mindesteinsatz mit 0,50€ angegeben ist, dürft ihr täglich Gewinne bis zu 120.000€ einstreichen. Interessanterweise gibt es keinerlei Wochen- oder Monatsbegrenzungen, sodass selbst die High-Roller hier bestens bedient sind.

ComeOn hält es bei der Wettsteuer mit seinen Mitstreitern und streicht lediglich dann von euch die 5%ige Abgabe ein, wenn ihr eure Wette gewinnt.

Die ComeOn Live Wetten Plattform: Hier gibt es noch Steigerungspotenzial

In meiner Bewertung erhält der Live-Wetten Bereich von ComeOn eine gute Punktzahl, womit sich der Anbieter im oberen Drittel einreiht. Es gab bis dato eine deutliche Steigerung und ComeOn versucht, im Live-Bereich einen guten Sportarten-Mix zu offerieren. Allerdings ist längst noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht.

Auch hier führt Fußball deutlich die Auswahl an, wobei auch Tennis, Basketball und Eishockey überproportional vertreten sind. Selbst die Randsportarten bleiben bei den ComeOn Live Wetten nicht komplett außen vor – aber vernachlässige ich in meiner Bewertung, da es hier nicht tägliche Wettangebote gibt.

Live Streaming: Keine Live Streams

Aktuell sind bei ComeOn noch keine Live Streams verfügbar. Auch Statistiken, ein Live-Match Tracker oder andere Optionen werden nicht angezeigt. Wer bei ComeOn Live-Wetten platziert, dem werden lediglich Spielstand und Spielzeit angezeigt. Mehr Informationen konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen.

Die Cash Out Funktion: Aus der laufenden Wette aussteigen

Mit dem Wettabschluss besteht die Möglichkeit bei ComeOn Sport von der Cash Out Funktion Gebrauch zu machen. Diese ermöglicht es euch, aus einer laufenden Sportwette auszusteigen und zugleich den Gewinn zu sichern. Verfügbar ist diese Option für Einzel- und Live-Einzelwetten, aber nicht für Kombi- und andere Wetten. Der Button für die Cash Out Funktion ist auf dem Wettschein nur bei den Wetten zu sehen, die dafür zugelassen sind.

Die ComeOn Sportwetten Bonus Aktionen: Einzahlung wird verdoppelt & Gratisgeld

Als neuer Kunde werdet ihr bei ComeOn mit einem Bonus ohne Einzahlung in Höhe von 7€ begrüßt, mit dem ihr direkt eure erste Wette abschließen könnt – ohne auch nur einen Cent selbst einzuzahlen. Der reguläre Willkommensbonus hat einen maximalen Wert von 100€ und berechnet sich zu 100% aus der ersten Einzahlung. Damit ihr diesen Einzahlungsbonus erhaltet, ist eine Mindesteinzahlung von 10€ notwendig. Zu beachten sind die Bonusbedingungen. Diese geben einen 5-fachen Umschlag vor mit einer Mindestquote von 1,8 innerhalb von 30 Tagen. Wichtig ist, dass nicht alle Zahlungsoptionen zur Qualifikation des ComeOn Sportwetten Bonus beitragen.

Darüber hinaus gibt es lukrative Aktionen für Bestandskunden. Dabei kann es sich um einen ComeOn Bonus in Form von einem Cashback, Freiwetten oder anderen Boni handelt. Zudem gibt es Gewinnspiele und vieles mehr. Abgerundet wird das Bonusangebot durch die Treuepunkte, die ihr sammelt, in dem ihr Echtgeldwetten platziert. Die Punkte könnt ihr dann später in Echtgeld umtauschen.

Die ComeOn Sportwetten Mobile App: Eine native App nur für iOS-Geräte

In meinem Test konnte die die ComeOn Sport mobile Version fast vollständig überzeugen. Der Buchmacher stellt seinen Kunden das gesamte Wettangebot inklusive Live-Wetten für das mobile Spiel zur Verfügung. Von der Technik her setzt ComeOn dabei auf zwei Varianten: einer optimierten Webseiten-Version, also einer mobilen Web App und einer nativen App für iOS-Geräte.

Bei der mobilen Web-App kann jeder, unabhängig von dem genutzten Betriebssystem mobil spielen. Denn die Anwahl des Wettportals erfolgt direkt über den mobilen Browser des Endgerätes. Die App für iOS Geräte gibt es im iTunes Store.

Die Zahlungsmethoden auf einen Blick: Gebühren geben einen bitteren Beigeschmack

Was das Transferportfolio von ComeOn angeht, so ist dies recht übersichtlich gestaltet. Das Highlight ist sicherlich Apple Pay, sowie Bitcoin via Skrill. Zudem gibt es die Prepaid-Version paysafecard sowie einige eWallets und Banküberweisungen. Allerdings ist anzumerken, dass bei einigen Zahlungsoptionen eine Gebühr fällig wird.

Die Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden bearbeitet, wobei die Auszahlungsdauer letztendlich von der gewählten Zahlungsoption abhängig ist. Einen Punktabzug gebe ich hier aufgrund der Einzahlungsgebühren.

Zahlungsoptionen Einzahlungs­limits Auszahlungs­limits Einzahlungsdauer Auszahlungsdauer Gebühren
Sofortüberweisung 10€ – 1.000€ nicht verfügbar Sofort nicht verfügbar k.A.
Trustly 10€ – 10.000€ 20€ – 10.000€ Sofort 2 – 3 Werktage k.A.
Skrill 20€ – 10.000€ 40€ – 1.000€ Sofort Bis zu 2 Werktage 5%
Bitcoin via Skrill 20€ – 1.000€ 10€ – 10.000€ Sofort Bis zu 2 Werktage k.A.
Neteller 20€ – 10.000€ 40€ – 1.500€ Sofort Bis zu 2 Werktage 2.5%
paysafecard 20€ – 1.500€ nicht verfügbar Sofort nicht verfügbar k.A.
Entropay 10€ – 3.000€ 20€ – 4.000€ Sofort 2 – 7 Werktage 5%
Visa 10€ – 3.000€ 20€ – 4.000€ Sofort 2 – 7 Werktage 5%
Mastercard 10€ – 3.000€ 20€ – 4.000€ Sofort 2 – 7 Werktage 5%
Apple Pay 10€ – 3.000€ keine Angabe Sofort keine Angabe k.A.

Die Bedienbarkeit der Webseite: Alles bestens

Was das Design angeht, so ist sicherlich anderer Meinung, wobei ich sagen muss, dass die Farben Schwarz und Grün die Webseite modern wirken lassen. Das absolute Highlight ist jedoch die Usability, denn die einfache Bedienbarkeit der Webseite ist zu jederzeit gegeben. Die Übersetzung in die deutsche Sprache ist exzellent und die Homepage selbst hebt sich von denen der Konkurrenz weder positiv noch negativ ab. Hier wird aufgrund des Designs für eine problemlose Orientierung gesorgt, da die Navigation intuitiv gelöst ist. Selbst Einsteiger werden sich hier binnen weniger Minuten zurechtfinden.

Das Layout überzeugt mit den typischen Sportwettengrafiken und die einzelnen Disziplinen der ComeOn Online Wetten sind übersichtlich am linken Bildrand aufgelistet. Die Untermenüs führen dann zu den einzelnen Ländern, Ligen und Wettbewerben.

Extras: eSports in rauen Mengen

Für alle die den „echten“ Sportarten nichts abgewinnen können und sich lieber mit eSports wie Dota 2, League of Legends und anderen eSport-Events befassen, bietet ComeOn ein umfangreiches Wettangebot. Rund 25 Ligen konnte ich bei meinen ComeOn Test zählen und pro Tag gibt es eine Vielzahl von Events, bei denen ihr auf Sieg oder Niederlage wetten könnt. Des Weiteren gibt es virtuellen Sport und „Spezialwetten“ wobei Letztere wohl eher auf den skandinavischen Markt ausgerichtet sind. Allerdings ist nach meinen Erfahrungen für genügend Abwechslung abseits des realen Sports gesorgt.

Der Kundendienst des Wettanbieters: Ideal mit Live-Chat

Was die Meinungen bzw. Ansichten zum Kundensupport angehen, so teilen sich diese in zwei Lager auf. Ohne Frage ist der Live-Chat lobenswert zu erwähnen, denn hier wird ein schneller Kontakt zum Support-Team gewährleistet. Allerdings ist dieser nur während der Hauptgeschäftszeiten von 10 bis 21 Uhr erreichbar und überzeugt durch kompetente und freundliche Antworten. Außerhalb dieser Zeit gibt es noch einen E-Mail-Service sowie einen FAQ- und Hilfebereich. Auf eine telefonische Hotline verzichtet ComeOn aktuell, doch aufgrund der vielfältigen Optionen fällt das nicht weiter ins Gewicht.

Lizenz und Sicherheit: Stets auf der Seite des Gesetzes

Dass der Anbieter seriös, sicher und vertrauenswürdig ist, das hat er in den vergangenen 10 Jahren deutlich unter Beweis gestellt. Das Tagesgeschäft von ComeOn wird von der Co-Gaming Ltd. betrieben, die unter der Gesetzgebung von Malta registriert ist. Entsprechend ist der Anbieter von der MGA lizenziert, womit ihr euch darauf verlassen könnt, in einem sicheren Spielumfeld zu spielen. Auch bei der Datenübertragung überlässt ComeOn nichts dem Zufall und setzt auf eine 128-bit SSL-Verschlüsselung, während die Kundendaten intern offline verwaltet werden.

ComeOn bietet zudem ein Casino plus einen Live-Dealer-Bereich an, die unter der gleichen Lizenz-Nummer der MGA betrieben werden. Abzocke und Betrug sind somit hier nicht zu vermuten.

Fazit: ComeOn Sport – ein Buchmacher mit Stärken und Schwächen

Eines ist zu 100% klar: ComeOn ist ein seriöser, sicherer und vertrauenswürdiger Sportwetten-Anbieter, der bereits einen erfolgreichen Weg hinter sich gebracht hat. Für mich steht der Buchmacher weit oben und braucht einen Vergleich der Online Sportwetten Anbieter nicht zu scheuen. Die Schweden präsentieren sich frisch und modern, mit einem guten Wettprogramm und einer ansprechenden Auswahl an Spezialwetten. Zudem verfügt der Buchmacher über eine europäische Lizenz der MGA und auch das Bonusangebot muss sich keineswegs verstecken.

Besonders gut hat mir die Übersichtlichkeit des Wettportals gefallen sowie die moderne App, die zuverlässigen Zahlungsmethoden und die hohen Wettlimits. Schade ist nur, dass Gebühren bei den Einzahlungen anfallen. Für mich dennoch ein empfehlenswerter Anbieter.

FAQ

Ich habe eine Frage vergessen hier in meinem FAQ-Bereich die euch interessiert und die wichtig ist. Dann schreibt mir doch ganz einfach eine E-Mail an: kontakt@onlinecasinosdeutschland.com

Was sind ComeOn-Points?

Nicht nur für eure Echtgeldeinsätze erhaltet ihr Treuepunkte, sondern ebenfalls für jeden Login, eine Einzahlung oder Gewinnauszahlung. Diese Treuepunkte sind die sogenannten ComeOn-Points. Unter anderem könnt ihr dafür Bonus-Angebote erhalten oder auch Freispiele im Casino von ComeOn.

Bietet ComeOn eine Cashout Funktion?

Sicherlich bietet ComeOn, so wie viele Wettanbieter auch eine Cash Out Funktion an, mit der ihr euren Einsatz „in Sicherheit“ bringen und dennoch einen Gewinn einstreichen könnt. Allerdings ist diese Funktion nicht bei allen Wetten vorhanden.

Ich habe mein Passwort vergessen – was nun?

Es gibt unterhalb der Anmeldebox einen Reiter „Passwort vergessen“ , den ihr nutzen könnt. Gebt dort eure E-Mail-Adresse und euren Benutzernamen ein. Sollte das nicht funktionieren oder ihr könnt euch an den Benutzernamen nicht erinnern, ist der Kontakt zum Kundensupport hilfreich.

Ist es möglich, außerhalb des Wettangebots auf ein Spiel zu wetten?

Sicherlich kann das möglich sein. Doch dafür ist es notwendig, mit dem Buchmacher in Kontakt zu treten, und ihn bitten das Match in das Portfolio aufzunehmen. Allerdings benötigt der Buchmacher dafür alle notwendigen Daten. Allerdings kann ComeOn die Sportwette auch ablehnen.