Der 14Red Bonus und die verfügbaren Zahlungsmethoden

Der Online Casino Markt ist hart umkämpft und so versuchen Top Anbieter sich nicht nur über ihr Spieleangebot aus der Konkurrenz hervorzuheben. Vielmehr locken diese auch mit einem Willkommenspaket, das im Regelfall aus Freispielen für Slots und Bonusguthaben, das ihr bei verschiedenen Spielen einsetzen könnt, besteht. Das wichtigste vorneweg: Beim 14Red Bonus beträgt dieses freischaltbare Bonusguthaben bis zu 1.200€. Außerdem könnt ihr bis zu 150 Freispiele erhalten.

Der 14Red Casino Bonus im Detail
  • bis zu 1.200€ Bonusguthabenauf die ersten 3 Einzahlungen
  • Inklusive 150 Freispielefür alle Betsoft Automaten
  • Auch für besondere SpieleFaFa Twins, Sugar Pop, Fruit Zen und Birds
  • Zahlreiche Promotionen für Neu- und Bestandskunden
Willkommensbonus1.200€Bonus Code: RED200, RED100, RED50

Um den 14Red Casino Bonus zu erhalten, müsst ihr lediglich Geld einzahlen und den entsprechenden Code eingeben. Das Bonusguthaben könnt ihr allerdings nicht direkt abheben, sondern müsst es bei Spielen einsetzen, damit es umgesetzt wird. Diese sogenannten Bonusbedingungen möchte ich mir in diesem Testbericht für euch genauer anschauen, sodass ihr nach diesem wisst, ob der Bonus etwas für euch ist, oder ob ihr lieber die Finger davonlassen solltet. Auch wenn dieser nichts für euch sein sollte, lohnt sich ein Blick in meinen kompletten Testbericht zu 14Red, in dem ich das Angebot vergleichend auf den Prüfstand stelle.

Wie bereits beschrieben, erhaltet ihr den Bonus für eure ersten Einzahlungen. Deshalb möchte ich mich in diesem Test auch mit den Möglichkeiten, bei 14Red Geld ein- und auszuzahlen befassen.

Das ganze Bonusangebot im Überblick7

Der saftige 1.200€ 14Red Willkommensbonus für neue Spieler

Das 14Red Begrüßungsangebot gilt für eure ersten drei Einzahlungen und funktioniert folgendermaßen: Wenn ihr das erste Mal einzahlt, gebt ihr den Code RED200 in das dafür vorgesehene Feld ein. Das Casino schreibt euch dann das Doppelte von eurer Einzahlung als Bonusguthaben gut. Außerdem erhaltet ihr 50 Freispiele. Der maximale Bonusbetrag, den ihr bei eurer ersten Einzahlung einstreichen könnt, ist 600€. Um die vollen 600€ zu erhalten, müsst ihr 300€ einzahlen. Ihr könnt aber auch nur 100€ einzahlen und bekommt dann 200€ Extraguthaben und 50 Freispiele gutgeschrieben.

Ähnlich verhält es sich bei eurer zweiten Einzahlung. Dafür benutzt ihr den Code RED100 und erhaltet den gleichen Betrag, den ihr einzahlt, als Bonusguthaben obendrauf. Um den größtmöglichen Betrag, der bei der zweiten Einzahlung bei 300€ liegt, freizuschalten, müsst ihr also 300€ Echtgeld einzahlen. Dazu gibt es wieder 50 Freirunden für Automatenspiele.

Auch bei der dritten Einzahlung könnt ihr noch einmal 50 Freispiele und 300€ Bonusguthaben kassieren. Allerdings stockt 14Red eure Einzahlung nun um die Hälfte auf. Um den dritten zu erhalten, müsst ihr den Code RED50 eingeben.

Um die vollen 1.200€ zu erhalten, müsst ihr also bei der ersten und zweiten Einzahlung jeweils 300€ und bei der dritten Einzahlung 600€ aufbringen. Ihr zahlt also insgesamt 1.200€ ein und erhaltet dafür neben den Freispielen noch 1.200€ Bonus. Das Verhältnis zwischen auslösendem Guthaben und Bonusguthaben ist also 1:1. Auch wenn man diese Zahl mit Vorsicht genießen muss, weil sie noch nichts über die Umsatzbedingungen aussagt, sieht man ein so gutes Verhältnis zwischen auslösendem Guthaben und Bonusguthaben selten.

Die Bonusbedingungen auf einen Blick

Willkommensboni sind dafür gedacht, Neukunden zu werben und Geld an die Spieltische zu bringen. Daher könnt ihr das Extraguthaben nicht sofort auszahlen, sondern müsst erst ein paar Runden damit spielen, bis ihr es auszahlen könnt. Auch für die Freispiele an den Automaten gibt es Sonderregeln, die beachtet werden müssen. Deshalb möchte ich euch hier kurz die sogenannten Umsatzbedingungen für den 14Red Bonus erklären und bewerten. Anschließend widme ich mich den Anforderungen für die Freispiele.

Die Umsatzbedingungen des 1.200€ 14Red Casino Bonus

Bei den Umsatzbedingungen sind drei Faktoren entscheidend. An erster Stelle ist natürlich entscheidend, wie oft ihr euer Bonusguthaben umsetzen müsst, bevor ihr es auszahlen könnt. Danach stellt sich die Frage, bei welchen Spielen dieses überhaupt umgesetzt werden kann. Außerdem kann es auch eine Ablauffrist für Bonusguthaben geben. Deshalb ist es auch relevant zu wissen, wie viel Zeit ihr zum Umsetzten habt.

Bevor ihr Bonusguthaben, oder die Gewinne, die daraus entstanden sind abheben könnt, müsst ihr es 20 Mal einsetzten. Das möchte ich mit einem einfachen Rechenbeispiel veranschaulichen. Für jeden Euro Extraguthaben, den ihr abheben wollt, müsst ihr 20€ im Casino eingesetzt haben. Wenn ihr also Einsätze im Wert von 200€ von eurem Echtgeld Konto platziert habt, werden 10€ von eurem Bonusguthaben frei. Mit einer Umsatzanforderung von 20-Mal ist 14Red gut aufgestellt. Bei vielen anderen Anbietern, die ich getestet habe, müssen diese 35-Mal umgesetzt werden, bevor sie frei verfügbar werden.

In fast allen Top Casinos kann Bonusguthaben fast ausschließlich bei Automatenspielen umgesetzt werden. Auch bei 14Red verhält es sich ähnlich. Wie ihr der unten angeführten Tabelle entnehmen könnt, wird das Guthaben nur bei Slots und einzelnen weiteren Spielen zu 100% umgesetzt. Alle anderen Spiele werden nur zu 10% gewertet. Das bedeutet, dass nur 10% von dem Echtgeld, welches ihr einsetzt, zu der Umsetzung eures Bonusguthabens beiträgt.

Anteil der Casinospiele an den 14Red Bonus Umsatzforderungen
  • Roulette10%alle Varianten
  • Blackjack10%alle Varianten
  • Spielautomaten100%alle Varianten
  • Video Poker10%alle Varianten
  • 100%Scratch Cardsund Arcade Spiele
  • 10%Pokeraußer Live Poker
  • 0%Live Spielemit echten Dealern
  • 10%Würfelspielewie Sic Bo oder Craps

Auf Nachfrage erfuhr ich, dass Livespiele von den Umsatzbedingungen ausgenommen sind. Das finde ich etwas schade, da dies auch nicht eindeutig aus den Bonusbedingungen hervorgeht, die das Unternehmen auf seiner Webseite auflistet. Dafür gibt es aber eine ganze Reihe von Bonusspielen wie zum Beispiel FaFa Twins, Sugar Pop, Fruit Zen und Birds, an denen ihr euer Bonusguthaben umsetzten könnt.

Zuletzt möchte ich mich noch mit der Ablauffrist für Bonusguthaben befassen. 14Red behält sich das Recht vor, Bonusguthaben, welches nach 15 Tagen noch nicht umgesetzt ist, einzuziehen. Da die Einsätze immer geringer als 20% eures Guthabens sein müssen, ist die Frist von 15 Tagen eher straff. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass euer Echtgeld Konto nicht auf 0€ fallen darf, während ihr einen Bonus umsetzt, da euer Guthaben ansonsten verfällt.

Sonderregeln für Freispiele

Insgesamt könnt ihr mit dem Willkommensbonus 150 Freispiele erhalten. Bei jeder der ersten drei Einzahlungen bekommt ihr jeweils 50 Freirunden. Diese können an allen Automatenspielen des Spiele Herstellers Betsoft eingelöst werden und ihr könnt maximal 100€ pro Freispiel gewinnen. Die Gewinne werden zu Bonusguthaben, welches wie bereits erklärt, 20 Mal umgesetzt werden muss. Etwas seltsam fand ich, dass ihr innerhalb von vier Tagen nach Erhalt der Freispiele noch einmal 50€ einzahlen müsst, da diese und das gewonnene Guthaben ansonsten verfallen. Fast alle Betreiber deckeln die Gewinne aus Freispielen bei 100€. Dass ihr nachdem ihr die Freispiele erhalten habt, nochmal etwas einzahlen müsst, finde ich etwas ungewöhnlich. Dafür ist die hohe Anzahl von 150 Freispielen auch eher die Ausnahme.

Weitere 14Red Promotionen und Boni

Je nach Jahreszeit gibt es auch bei14Red Sonderaktionen und Bonusprogramme, an denen ihr teilnehmen könnt. In meinem Testzeitraum gab es neben den Willkommensangeboten außerdem einen VIP Club und einen Extra-Einzahlungsbonus für bestimmte Zahlungsmethoden. Der Sonderbonus für Einzahlungen funktioniert gemeinsam mit dem Willkommensbonus. Wenn ihr eure erste Einzahlung über Ukash, Neteller, Skrill, PostePay, Giropay oder Sofortüberweisung abwickelt, erhaltet ihr zu eurem Willkommensbonus noch weitere 15% der Einzahlung als zusätzliches Bonusguthaben dazu. Anders als der Willkommensbonus muss dieses Guthaben 25-Mal umgesetzt werden, bevor es auf eurem Echtgeld Konto landet.

Beim VIP Club handelt es sich um ein Treueprogramm, bei dem ihr einen Treuepunkt für jede 10€ erhaltet, die ihr an einem Spielautomaten im 14Red Casino einsetzt. 100 Punkte können in 1€ umgetauscht werden. Außerdem steigt ihr beim Sammeln von Treuepunkten im Rang auf und könnt so maßgeschneiderte Bonus Angebote, Geburtstagsgeschenke und andere Privilegien freischalten.

Die 14Red Zahlungsmethoden im Test

Um für möglichst viele Kunden attraktiv zu sein, sollte ein Online Casino eine breite Auswahl verschiedener Zahlungsweisen anbieten. Außerdem zeichnet sich ein guter Anbieter dadurch aus, dass das Ein- und Auszahlen schnell und unkompliziert erfolgt. An dieser Stelle möchte ich mich mit den zugelassenen Zahlungsmethoden bei 14Red beschäftigen und dabei ein besonderes Augenmerk auf diese zwei Faktoren legen.

Für Einzahlungen unterstützt 14Red sowohl herkömmliche Transferdienste wie Visa, MasterCard, Giropay und Sofortüberweisung, als auch E-Wallets wie Skrill, Neteller oder ecoPayz. Außerdem werden eine Reihe von Prepaid-Diensten wie Entropay, Paysafecard und Cashlib zugelassen. Zwar wird der beliebte Bezahldienst PayPal nicht akzeptiert, dafür könnt ihr euer Guthaben aber über Bitcoin aufladen. Bei allen Bezahldiensten müsst ihr mindestens 20€ und könnt maximal 7.000€ einzahlen.

Zahlungsmethode Ein-/Auszahlung Bearbeitungszeit Limits min/max Gebühren
Sofort 20€ – 7.000€
bis zu 10 Tage 100€ – 5.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€
Sofort 20€ – 7.000€

Auszahlungen sind im 14Red leider nur über Visa und MasterCard möglich. Gebühren fallen bei der Auszahlung nur an, wenn ihr den Betrag, den ihr abheben wollt, nicht einmal zum Spielen eingesetzt habt. Wenn ihr Geld einzahlt und es ohne zu Spielen wieder auszahlen lasst, wird eine Bearbeitungsgebühr von 3% des Betrags oder mindestens 5€ fällig. Die Rücküberweisung auf eine Kreditkarte nimmt maximal 10 Tage in Anspruch. Der Mindestbetrag für eine Auszahlung liegt bei 100€. Pro Monat könnt ihr maximal 5.000€ auszahlen lassen.

Was ihr vor der ersten Auszahlung wissen solltet

Online Casinos sind dazu verpflichtet, eure persönlichen Daten wie Alter und Wohnort zu überprüfen, bevor sie Geld an euch auszahlen dürfen. Diese gesetzlichen Vorgaben sollen verhindern, dass über Casinos Geldwäsche betrieben wird oder dass Minderjährige am Glücksspiel teilnehmen. Für die Identitätsüberprüfung braucht ihr eine digitale Kopie eines Ausweisdokuments, und einer Rechnung, die euren Namen und eure Adresse beinhaltet. Außerdem braucht ihr für eine Überweisung auf eure Kreditkarte einen Scan der Karte, bei dem ihr die Ziffern zwischen den ersten sechs und den letzten vier (zum Beispiel 512345xxxxxx7890), sowie den Sicherheitscode auf der Rückseite schwärzen sollt. Wenn ihr mehr zum Thema Identitätsüberprüfung erfahren wollt, schaut auch in meinen großen AGB Test zu 14Red.

Fazit: Saftiger 1.200€ Bonus mit einigen Bedingungen

Mit einem Begrüßungspaket von bis zu 1.200€ und 150 Freispielen ist der 14Red Willkommensbonus definitiv am oberen Ende der hier getesteten Casino Boni angesiedelt. Außerdem braucht es insgesamt Einzahlungen im Wert von ebenfalls 1.250€ um das volle Bonuspaket auszuschöpfen. Das ist eine Rate von nahezu 1:1, welche eher selten ist. Obendrein ist auch die 20-fache Umsatzanforderung spielerfreundlicher als bei der Konkurrenz. Lediglich die 15-tägige Frist ist etwas knapp bemessen. Was die Möglichkeiten Geld einzuzahlen angeht, stellt 14Red Zahlungsmethoden vieler verschiedener Typen und Anbieter an.

Vor- und Nachteile des 14Red Bonus
  • Bedeutende Stärken
  • hoher Maximalzuschuss
  • reibungslose Ein- und Auszahlung
  • Bedeutende Schwächen:
  • straffes Zeitlimit
  • Geringfügige Stärken
  • zusätzliches VIP Programm
  • Geringfügige Schwächen:
  • leider kein PayPal

In einem idealen Online Casino sollte das Auszahlen genau so einfach gehen wie das Einzahlen. Gerade hier besteht beim 14Red in meinen Augen Nachholbedarf. Ein sinnvoller Schritt wäre es, mehrere von den Diensten, über die eingezahlt werden kann, auch für die Auszahlung freizuschalten. Außerdem gibt für mich keinen ersichtlichen Vorteil für die Spieler, die Auszahlungsniveaus höher als die Mindesteinzahlungen anzusetzen.

Fragen und Antworten

Solltet ihr nach diesem Testbericht noch offene Fragen zu den 14Red Promotionen und Zahlungsmethoden haben, könnt ihr mir gerne eine E-Mail an kontakt@onlinecasinosdeutschland.com schreiben. Ich versuche meine Reviews ständig auf dem neusten Stand zu halten und werde versuchen, eure Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Kann ich den Bonus auch bei besonderen Casinospielen, die zwischen Automatenspielen und Tischspielen liegen, umsetzen?

Seit kurzem gibt es in vielen Online Spielhallen neue Spiele wie FaFa Twins, Sugar Pop, Fruit Zen oder Birds, die nicht wirklich Automatenspiele, aber auch nicht wirklich Tischspiele sind. 14Red hat eine lange Liste solcher Spiele, bei denen euer Bonusguthaben umgesetzt werden kann.