Gesellschaft

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu gesellschaftlich relevanten Themen wie Recht & Glücksspiel sowie Regulierung im internationalen Vergleich.

WorldMillions Spielschein

Neue Lotterie: Lottoland startet WorldMillions

Lottoland hat mit „WorldMillions“ die nach eigenen Angaben erste weltweite Lotterie gestartet. Der Anbieter verspricht eine günstigere Teilnahme als beim beliebten „6aus49“ des Deutschen Lotto- und Totoblocks – bei besseren Gewinnchancen. Damit unterstreicht das Unternehmen seine Ambitionen auf dem deutschen Markt. Bislang besteht das Angebot der in Gibraltar ansässigen Firma […]

Verband scheitert mit Klage gegen Merkur

Spielsüchtige scheitern mit Klage gegen Merkur-Spielotheken

Das Landgericht Bielefeld hat im Verfahren um Selbstsperren Spielsüchtiger zugunsten der Firma Merkur entschieden. Die Kläger hatten gefordert, auf eigenen Wunsch aus den Merkur-Spielotheken verbannt zu werden. Um die zu Gauselmann gehörenden Spielhallen zu entsprechenden Maßnahmen zu verpflichten, fehle es allerdings an der Rechtsgrundlage, so die Richter. Die Klage wurde […]

Logeo-Gewinn geht nach Stuttgart

Erste Ziehung: Geolotterie in Baden-Württemberg gestartet

Mit „Logeo“ startet Lotto Baden-Württemberg ein neues Spielkonzept. Statt wie üblich auf eine Zahlenkombination zu tippen, nehmen die Spieler mit den Koordinaten ihrer Wohnadresse an einer Ziehung teil. Die Gewinnausschüttung der heute erfolgten ersten Ziehung geht nach Stuttgart. Aus allen eingereichten Koordinaten wird bei der Geolotterie per Zufall eine Gewinnadresse […]

Grüne in Schleswig-Holstein fordern Neuanfang

Schleswig-Holstein: Grüne fordern Umdenken in Glücksspielpolitik

Die Grünen in Schleswig-Holstein fordern eine Abkehr von den bisherigen Reformplänen zum Glücksspielstaatsvertrag. Über ihren finanzpolitischen Sprecher Rasmus Andresen lässt die Landtagsfraktion mitteilen, dass die „minimalinvasiven Änderungen“ ihren Zielen nicht gerecht werden. Die Ministerpräsidenten beraten derzeit über einen Änderungsvertrag: Dieser befasst sich vorranging mit der Vergabe von Lizenzen an Sportwettveranstalter. […]

EU rügt deutsche Glücksspielreform

Deutsches Glücksspielrecht: Erneute Rüge aus Brüssel

Die Reformvorschläge für das deutsche Glücksspielrecht stoßen in Brüssel auf wenig Begeisterung. Die Süddeutsche Zeitung berichtet von einem vertraulichen Schreiben. In diesem finden die Wettbewerbshüter der EU harsche Worte für die geplanten Gesetzesänderungen. Besonders ärgerlich für die verantwortlichen Ministerpräsidenten: Sie wollten mit ihren Vorschlägen endlich eine europarechtskonforme Regelung schaffen und […]