Gesellschaft

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu gesellschaftlich relevanten Themen wie Recht & Glücksspiel sowie Regulierung im internationalen Vergleich.

Das MGM Grand in Las Vegas.

MGM entlässt 18.000 Mitarbeiter

Aufgrund schwerwiegender Verluste durch die Corona-Krise will der US-Glücksspiel- und Unterhaltungsriese MGM 18.000 Mitarbeiter entlassen. Rund ein Viertel der US-Angestellten sind von dem Schritt betroffen. Hauptstandort der Massenentlassung ist Las Vegas, das immer noch unter den Reisebeschränkungen leidet. Laut CEO Bill Hornbuckle wird bereits ab Ende August (31.08) mit der […]

Ein Stapel ausgefüllter Lottoscheine.

Mehr Transparenz bei Lotto gefordert

Momentan sorgt eine Affäre um Vetternwirtschaft bei Lotto Sachsen-Anhalt regelmäßig für Schlagzeilen. Die Debatte scheint nun auch auf andere Bundesländer abzufärben. Laut einem MDR-Bericht fordert der Thüringer Rechnungshof mehr Transparenz bei der Vergabe von Lotto-Fördermitteln. Die Verwendungsnachweise ließen trotz strenger Auflagen viele Fragen offen, so die Kritik. Welche Details stecken […]

Eine deutsche Flagge vor dem Berliner Reichstag.

Wirecard-Lobby im Online Glücksspiel

Der Skandal um den insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat in den letzten Monaten hohe Wellen geschlagen. Auch Kooperationen mit dem Glückspielsektor sind Teil der Debatte. Seit neuestem wird darüber berichtet, dass Wirecard sich in Deutschland einen lukrativen Großauftrag im Zuge der geplanten Marktöffnung für Online Glücksspiele ab Juli 2021 sichern wollte. […]

Der Triumphbogen von Paris bei Nacht.

Winamax-Tweet in der Kritik

Die französische Glücksspielbehörde hat den Online Poker- und Sportwettanbieter Winamax scharf kritisiert, nachdem ein Tweet des Betreibers für Empörung unter einigen Politikern sorgte. Der Tweet basierte auf Texten des französischen Rap-Duos PNL und wurde im Kontext der Champions League (CL)-Halbfinalspiele gepostet. Inzwischen wurde das Statement wieder gelöscht. Was genau steckt […]

Ein Polizeiwagen im Einsatz.

Glücksspiel-Razzien in NRW

Mit einem riesigen Polizeiaufgebot ist das Bundesland Nordrhein-Westfalen am vergangenen Wochenende gegen Clankriminalität in zehn Städten vorgegangen. Die Razzien wurden unter anderem in Wettbüros, Shisha-Bars und illegalen Spielhallen durchgeführt. Sichergestellt wurden manipulierte Spielautomaten, außerdem geht es um Schutzgelderpressung und Geldwäsche. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) will künftig mit harten Bandagen gegen […]