Neue Poker Tour: partypoker LIVE mit Rekord-Preistopf

Angeführt vom Flaggschiff partypoker MILLIONS werden 2017 eine ganze Reihe von Poker Events weltweit stattfinden. Kleine Buy Ins auf der einen und hohe Preisgelder auf der anderen Seite sollen sie für möglichst viele Poker Fans interessant machen.

Während die PPC Poker Tour wohl vor dem Aus steht, gab partypoker am 9. Januar bekannt, dass sie eine neue Reihe von internationalen Turnieren starten werden. Es werden dabei verschiedene Events unter dem Oberbegriff partypoker LIVE zusammengefasst. Zahlreiche Online Qualifikationsturniere ermöglichen eine Teilnahme an den Main Events schon ab einem Einsatz von nur einem US Cent. Dazu sagt der Leiter der Poker Abteilung Tom Waters im partypoker Blog:

“Das Feedback der Spieler bei der Caribbean Poker Party [im vergangenen November; Anm. d. Red.] machte deutlich, dass es einen starken Wunsch nach Events gibt, die nicht nur einen großen Preistopf bieten, sondern auch viel Spaß machen. Mit den partypoker LIVE Events können wir 2017 etwas für jedermann bieten. Die Online Qualifiktaionsturniere starten schon mit 0,01$ und bieten unseren Spielern so die Möglichkeit um die Welt zu reisen um an tollen Events teilzunehmen.”

Besonders stolz ist man auf die beiden größten Turniere: Das partypoker MILLIONS im englischen Nottingham und partypoker Million North America, welches im kanadischen Montreal abgehalten wird. Beide versprechen jeweils einen Millionengewinn für den Sieger des Events und das englische Turnier ist das größte der partypoker Geschichte.

Die Details zu den kommenden LIVE Turnieren

Die Besonderheit ist, dass partypoker es seinen Spielern ermöglicht auch schon mit kleinen Einsätzen an den großen Turnieren teilnehmen zu können. Wie das funktioniert, zeigen wir beispielhaft anhand der anstehenden europäischen Events.

Los geht es dieses Jahr zunächst in Irland mit dem Grand Prix Cork, das am 23. Februar gestartet wird. Insgesamt werden dort mindestens 100.000 britische Pfund im Preistopf sein. Neben der Möglichkeit das 340€ Buy In vor Ort zu zahlen kann man sich auch über Online Turniere mit einem Buy In von 2,20$ qualifizieren. Diese Internet-Vorrunden haben bereits begonnen.

Auch die Vorrunden für das MILLIONS Event in Nottingham sind online schon im letzten Oktober gestartet worden. Wer nicht die Buy Ins für die einzelnen Qualifikationsturniere oder das Main Event zahlen möchte, der kann sich beginnend mit einem Einsatz von nur einem Cent in mehreren Stufen im Internet für das Main Event qualifizieren. Die Turniere mit einem Buy In von nur einem Cent starten alle 15 Minuten. Mit einem Gewinn eines solchen Tournaments erhält man Zugang zu einem weiteren Qualifikationsturnier. Ein Sieg ermöglicht es dem Spieler dann an dem Phase 1 Wettbewerb teilzunehmen. Bis zum 4. April finden diese Qualifier jeden Dienstag um 21 Uhr statt.

Der Eingang des Dusk Till Dawn Casino in Nottingham

Bildquelle: partypoker“The home of UK Poker” – Das Dusk Till Dawn Casino in Nottingham

Wer als Sieger ein Phase 1 verlässt, bekommt das Buy In für das Live Event in Höhe von 5.300£ gestellt. Das Turnier findet ab dem 18. April Dusk Till Dawn Casino in Nottingham statt. Dort hat man dann die Möglichkeit, sich seinen Teil des Preistopfs von insgesamt 6.000.000£ zu sichern. Es ist der größte Topf der partypoker Geschichte und der Sieger wird mindestens eine Million britische Pfund mit nach Hause nehmen. Mit Ausdauer, Können und etwas Glück gelingt es einem vielleicht mit einem ursprünglichen Einsatz von nur einem Cent das Geld zu gewinnen.

Euch gefällt unser Beitrag? Dann teilt ihn gern euren Freunden mit.
Share on Pinterest

Ähnliche Beiträge