Microgaming Jackpots toppen 150 Mio. €

Das progressive Jackpot Netzwerk des britischen Online Casino Spieleherstellers Microgaming (bekannte Titel: Mega Moolah; Game of Thrones) hat im abgelaufenen Jahr 2018 mehr als 150 Millionen € an Spieler in aller Welt ausgeschüttet. Ein einzelner glücklicher Gewinner konnte sich über eine Rekordauszahlung in Höhe von 18.915.872,81 € freuen. Nach bisher unbestätigten Angaben wurde dieser Rekord zwischenzeitlich bereits gebrochen. Es ist von einem Gewinn die Rede, der erstmalig die Schwelle von 20 Millionen € überschritten hat.

Das Logo des Online Spielautomaten Mega Moolah von Microgaming vor dem Hintergrund goldener Jetons, die die Rekord Jackpot Ausschüttung im Jahr 2018 versinnbildlichen.

Die Gewinner der progressiven Jackpots von Microgaming konnten sich 2018 über einen wahren Geldregen freuen. ©Microgaming

Neun Jackpot Millionäre 2018

In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung bezifferte das Unternehmen die Summe der insgesamt ausgeschütteten Jackpots mit exakt 154.954.249 €. Darunter befanden sich neun Millionengewinne, die sich allein auf gut 40 Millionen € addierten. Microgaming Geschäftsführer John Coleman äußerte sich sehr zufrieden über das abgelaufene Jahr und stellte weitere Verbesserungen in Aussicht:

“Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern des Jahres 2018. Wir sind sehr stolz, das größte progressive Jackpot Netzwerk der iGaming Branche zu unterhalten. Allein im abgelaufenen Jahr wurden mehr als 150 Millionen € an Gewinnen ausgeschüttet. Und nicht nur das: Wir konnten neue Auszahlungsrekorde bei Einzelgewinnen verzeichnen. Seit Bestehen unseres Jackpot Netzwerks wurden fast eine Milliarde € ausgeschüttet. Aus unserer Sicht ist das ein beeindruckender Nachweis der Stärke und Attraktivität unseres Netzwerks. Gleichzeitig arbeiten wir weiter kontinuierlich daran, es weiterzuentwickeln und unser Jackpot Angebot auf ein noch höheres Level zu heben.”

Neuer Rekordgewinn bei Mega Moolah

Den spektakulärsten Gewinn in Höhe von 18.915.972,81 € räumte ein Spieler des Microgaming Erfolgstitels Mega Moolah am 29. September 2018 ab. Der Kunde des Grand Mondial Casinos spielte von seinem Smartphone aus, als er den Rekord Jackpot knackte. Die Gewinnsumme übertraf den bisherigen Rekord von 17.879.645,12 € aus dem Jahre 2015 somit um mehr als eine Million €. Die Erwähnung im Guiness Buch der Rekorde dürfte sicher sein. Zugleich ist der bisherige Eintrag damit überholt.

Weitere Mega Moolah Millionengewinne

Den ersten Millionengewinn hatte es bereits am 14. Januar 2018 im Zodiac Casino gegeben. Der Millionen-Auszahlung in Höhe von 2.424.117,20 € folgte bereits am 27. Februar 2018 ein üppiger Gewinn von 4.769.344,11 €, über den sich ein Kunde des Royal Vegas Casinos freuen konnte. Am 8. März 2018 zahlte Mega Moolah erneut aus. Diesmal betrug das Preisgeld 4,365,843.63 €. Es ging an einen Kunden des Captain Cook Casinos, der genauso wie der Rekordgewinner auf einem mobilen Gerät gespielt hatte. Weitere Auszahlungen in Höhe von über vier Millionen € folgten im April und Juni: Am 19. April 2018 gab es eine Auszahlung in Höhe von 4.603.056,85 € an einen Glückspilz, der im Grand Mondial Casino registriert war. Am 24. Juni 2018 vermeldete das Jackpot City Casino (heute Jackpots in a Flash) einen Jackpot Gewinner, dessen Ausschüttung mit 4.931.205,46 € sogar nur ganz knapp an fünf Millionen € vorbeischrammte.

Millionen Jackpots auch bei beim Major Millions Slot

Neben dem Microgaming Dauerbrenner Mega Moolah machte auch der Major Millions Spielautomat des Herstellers zwei Spieler zu Millionären: Am 2. Februar 2018 knackte ein Betsafe Kunde den Jackpot bei einem Stand von 1.896.616,91 €. Einen kaum geringeren Gewinn in Höhe von 1,515,371.53 £ erzielte ein britischer Spieler am 22. August 2018 im RedKings Online Casino.

Neuer Rekord erwartet

Ende Januar 2019 erreichte der Megah Moolah Jackpot erstmals mehr als 20 Millionen €. Nach bisher unbestätigten Meldungen ist dieser Jackpot in der Zwischenzeit geknackt worden. Das wäre gleichbedeutend mit einem neuen Rekordgewinn. Wir werden unsere Leser darüber selbstverständlich auf dem Laufenden halten und weiter berichten, sobald eine offizielle Bestätigung vorliegt.

Das Microgaming Progressive Jackpot Netzwerk

Neben den bereits genannten Titeln Mega Moolah und Major Millions hat Microgaming mit King Cashalot, Treasure Nile, CashSplash, Tunzamunni, Lotsaloot, Fruit Fiesta und WowPot weitere Online Spielautomaten im Angebot, die einen progressiven Jackpot aufweisen. Darüber hinaus bietet das auf der Isle of Man beheimatete Unternehmen auch Tischspiele an, die über dieses Feature verfügen. Zu nennen sind in diesem Zusammenhang Triple 7s Progressive Blackjack und das Royal Roulette. In der Kategorie Poker bieten Caribbean Draw Poker, Progressive Cyberstud Poker und Poker Ride die Chance auf einen großen Extragewinn. Schließlich gibt es noch die Video Poker Spiele Jackpot Deuces und SupaJax. Die Jackpots erreichen regelmäßig siebenstellige Beträge, da sie sich aus den Einzahlungen von Spielern in aller Welt speisen. Nach eigenen Angaben handelt es sich beim Microgaming Progressive Jackpot Netzwerk um das weltweit größte dieser Art. Die Gesamtsumme der ausgeschütteten Gewinne der Microgaming Jackpots seit der Gründung des Netzwerks im Jahre 1998 nähert sich unaufhaltsam der Schwelle von einer Millarde €.

Weitere Progressive Jackpot Netzwerke

Neben Microgaming haben weitere Hersteller ihre eigenen Jackpot Netzwerke etabliert, die nach demselben Prinzip funktionieren. Bei der Konkurrenz von Playtech ist in diesem Zusammenhang in erster Linie die Spielautomaten Serie Age of the Gods zu nennen. Der schwedische Hersteller NetEnt hat mit dem Mega Fortune Slot ein Flagschiff am Start, das mit einem Gewinn in Höhe von über 17,8 Millionen € zwischenzeitlich den Rekord für den größten Online Jackpot innehatte.

Euch gefällt unser Beitrag? Dann teilt ihn gern euren Freunden mit.
Share on Pinterest

Ähnliche Beiträge