Betsson Poker im großen Test – So gut sind die Spiele, Turniere und Bonus

Mit spannenden Turnieren und Preisgeldpools in Millionenhöhe verspricht Betsson Poker Unterhaltung auf hohem Niveau. In meinem Test erhaltet ihr einen umfassenden Überblick zum Anbieter. Selbstverständlich schaue ich mir für euch die moderne Software und alle Online Poker Varianten an. Wie schlägt sich der Bonus in der Praxis? Ist die Einzahlung unkompliziert? In meinem abschließenden Fazit erfahrt ihr, wie gut die vielen Betsson Poker Spiele und Software wirklich sind.

Meine Bewertung von Betsson Poker
Inhalt: Ein Klick führt dich zum Thema
Poker Spiele 4+
Turniere 320 am Tag
Turnierspieler 4500 im wöchentlichen Durchschnitt
Cash Games 95 Tische verfügbar
Cash Games Spieler 4340 im wöchentlichen Durchschnitt
Mobile App Android, iOS, Blackberry, Windows
Kundendienst Live Chat, Phone, E-mail
Glücksspiellizenz MGA/CRP/108/2004
Willkommensbonus Bis zu 2.000€* für Neukunden
Jetzt Wetten! Jetzt spielen!
Website betsson.com
Testergebnis 4.8 / 5
Bewertung nach Kategorien
Gehört zu den Besten Poker Online Casinos
Einer der besten Anbieter mit Neteller
*Für alle Angebote gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Klickt auf "Jetzt spielen", um weitere Details zu sehen.

Für meine Bewertung habe ich mir natürlich auch die Auswahl der Poker Turniere und Cash Games angeschaut. Gerade erfahrene Spieler freuen sich über größere Auswahlmöglichkeiten und hohe Preisgelder. Ebenso zeige ich euch, wie ihr die Anmeldung vollzieht und die ersten Schritte bei Betsson Online Poker vollzieht. Auch die Sicherheit stand auf dem Prüfstand - schließlich geht es um echtes Geld und den Schutz eurer Daten.

Das bietet der Betsson Poker Bonus für Neukunden

Mit einem guten Willkommensbonus starten neue Spieler noch besser in die Welt des Online Pokers. Schließlich bekommt ihr zum eingezahlten Betrag ein extra Bonusguthaben. In der Praxis steht euch so noch mehr Echtgeld beim Poker Spielen zur Verfügung. Ihr könnt höhere Beträge setzen, an noch mehr Partien teilnehmen oder die Summe als Buy-In nutzen.

Um das Angebot zu nutzen, ist kein Bonus Code notwendig. Ihr braucht lediglich ein Benutzerkonto bei Betsson Poker. Anschließend aktiviert ihr euer Willkommensangebot direkt bei der Einzahlung. Sobald ihr diese getätigt habt, steht euch das Extraguthaben schon im Spielerkonto zur Verfügung und ist zum Einsatz bereit.

Übrigens: Der Betsson Poker Bonus ist vom regulären Casino Willkommensbonus getrennt. So könnt ihr neben dem Poker Bonus jederzeit vom Willkommensangebot für die Casino Spiele Gebrauch nehmen. Alle aktivierten Aktionen könnt ihr in eurem Kundenkonto unter "Meine Boni" einsehen. Dort findet ihr auch die Bonusbedingungen. Für die Erfüllung der Bonusbedingungen lässt euch Betsson übrigens einen Umsatzeitraum von 60 Tagen. Interessiert ihr euch für Aktionen, solltet ihr euch auch den Betsson Casino Bonus anschauen.

Weitere Aktionen

Neben dem guten Willkommensangebot ist der Anbieter bemüht, euch auch anderweitig bei Laune zu halten. Dazu gehören spannende Aktionen und Events. So bietet Betsson Poker neuen Spielern exklusive Freerolls. Mit eurer Anmeldung erhaltet ihr Tickets für exklusive Level 1 Turniere für neue Spieler. Habt ihr diese Herausforderung abgeschlossen, erwarten euch neue Tickets für Level 2 Turniere.

Für eure Teilnahme an Cashgames und Turnieren erhaltet ihr Treuepunkte. Indem ihr diese sammelt, steigt ihr in den Rängen des Treueprogramms auf. Der Anbieter belohnt euren Aufstieg durch lukrative Cashback Aktionen. Mit eurem ersten Treuepunkt seid ihr bereits in den Bronzerang aufgestiegen und erhaltet 10% Cashback. Es folgen die Ränge Silber mit 15%, Gold mit 20% bis hin zu Star mit 30% Cashback.

Die Betsson Online Poker Anmeldung – leicht gemacht

Habt ihr euch für Betsson Online Poker entschieden, könnt ihr euch in wenigen Schritten registrieren. Geht dazu auf die Webseite des Anbieters und anschließend auf die Schaltfläche “Konto erstellen”. Anschließend gebt ihr eure Kontaktdaten und eure Email ein. Nun bestätigt ihr eure Daten und erhaltet eine Email als Bestätigung.

Achtet bei der Eingabe eurer Adressdaten auf wahrheitsgetreue Angaben. Denn spätestens vor der ersten Einzahlung wird eine Identifikationsprüfung. durchgeführt. Mit eurer Registrierung habt ihr euch gleichzeitig beim Betsson Online Poker sowie für die Casino Spiele angemeldet. Doch bevor ihr das Poker Abenteuer startet, vergebt ihr einen Alias. Hattet ihr bereits ein Konto bei der Spielbank, entfällt eine zusätzliche Anmeldung.

Diese Spiele findet ihr bei Betsson Online Poker

Ihr habt die Wahl zwischen den in Deutschland bekannten Poker Varianten Hold’em und Omaha Poker. Dazu kommen die Fish Party und Blaze Turniere. Texas Hold’em gilt als beliebteste Online Variante des Kartenspiels. Bei dieser Version erhält jeder Spieler zu Beginn zwei verdeckte Karten. Dazu gesellen sich fünf Gemeinschaftskarten. Siegreich ist schließlich das stärkste Blatt – oder der beste Bluff.

Omaha ist eine Variante vom Online Poker, bei der jeder Spieler vier verdeckte Karten erhält. Diese bilden zusammen mit drei der fünf Gemeinschaftskarten die Hand. Omaha könnt ihr in den Modi “Turbo”, “Turbo Heads Up” oder “Super Turbo Heads Up” spielen. Diese unterscheiden sich durch die festgelegten Stufen bei der Erhöhung der Einsätze. Das namensgebende “Turbo” bezieht sich somit nicht auf die Spielgeschwindigkeit, sondern auf die Schnelligkeit, mit der bestimmte Einsatzhöhen erreicht werden.

Die Turniere

Der Anbieter veranstaltet tägliche Betsson Poker Turniere sowie Turnier Events im Rahmen von Aktionen. Neben Omaha und Hold’em Formaten findet ihr die Fish Party, Freerolls, Sit&Go und Sonntagsturniere. Habt ihr ein aktiviertes Benutzerkonto, könnt ihr die verfügbaren Aktionen in der Lobby einsehen. Falls ihr das möchtet, werdet ihr per Newsletter über aktuelle Veranstaltungen und Betsson Poker Turniere informiert.

Beim Turniermodus Fish Party könnt ihr euch durch das Kaufen von Tickets eine Teilnahme an fünf unterschiedlichen Ranglisten sichern. Mit euren Echtgeld Einsätzen erhaltet ihr weitere Tickets. Steht ihr am Ende einer zweiwöchigen Periode auf einem der oberen Ränge, sichert ihr euch die Teilnahme am Jackpot mit Multiplikatoren.

Die Buy-In Beträge sind jeweils auf die Schritte 1€, 5€, 10€, 20€ and 50€ aufgeteilt und entsprechen unterschiedlichen Turnierstufen. Jede Turnierstufe führt eine eigene Spielerrangliste. Je höher die Stufe des Turniers, an dem ihr teilnehmt, desto höher der Jackpot. Die fünfte Stufe mit dem höchsten Buy-In ermöglichst euch potentielle Gewinne in bis zu siebenstelliger Höhe.

Aktive Spieler bei den Turnieren

Betsson macht keine Angaben zu der Anzahl der teilnehmenden Spieler. Allerdings ist bekannt, dass pro Monat 35.000€ im Rahmen der Freerolls ausgespielt werden. Die kostenlose Teilnahme ist für neue Spieler besonders attraktiv. Da das Online Poker Angebot bei Betsson noch verhältnismäßig neu ist, erwartet euch natürlich eine geringere Teilnehmerzahl im Vergleich zu den Branchengrößen rechnen.

Cash Games

In der Lobby findet ihr Tische mit unterschiedlichen Einsatzlimits und Buyins. Beim Echtgeld Hold’em Poker beginnen die Einsatzlimits bei 0,01€ und enden bei 100€. Mit der Einsatzhöhe steigt auch der Buy-In Betrag. Dieser beträgt an den Tischen mit den höchsten Einsätzen bis zu 10.000€. Bei Omaha sind Einsatzspanne und die Buy-In Beträge identisch. Lediglich bei den Blaze Echtgeld Spielen könnt ihr maximal nur bis zu 0.50€ setzen.

Die Anzahl der täglichen Tische mit Echtgeld Spielen ist dynamisch. Mit Sicherheit findet ihr jedoch für jede Poker Variante und Einsatzhöhe genügend Teilnehmer für eure Partie. Die meisten der Tische findet ihr jedoch bei Partien mit den geringsten Einsatzlimits. Auch hier zeigt sich, dass der Anbieter besonders für neue Spieler und Poker Einsteiger geeignet ist.

Das Spieleraufkommen bei Cash Games

Bei den Cash Games könnt ihr im wöchentlichen Durchschnitt mit über 4.300 Spielern rechnen. Die Omaha und Hold’em Tische mit Echtgeld sind gut besucht. Auch bei den Poker Spielen könnt ihr Tische mit unterschiedlichen Einsatzlimits und Buy-in Höhen wählen. Dazu unterscheiden sich die Tische durch maximale Anzahl an Teilnehmern. An einigen können bis zu 10 Spieler pro Tisch teilnehmen. Andere wiederum sind auf lediglich zwei Spieler limitiert.

Von unterwegs Spielen: Die Betsson Poker App

Ob von unterwegs, im Bus oder in der Mittagspause – mit der Poker App könnt ihr euch dem Vergnügen hingeben, wann immer ihr wollt. Dabei stehen euch dieselben Varianten zur Verfügung, auf die ihr auch über die Webseite zugreifen könnt. Alles, was ihr benötigt, ist ein Smartphone oder Tablet mit Android oder iOS. Nun könnt ihr die Betsson Poker App einfach über euren Browser starten. Ein Software Download ist nicht notwendig.

Die Bedienung funktioniert über den Touchscreen eures mobilen Endgeräts. Der Seiteninhalt und die Spieloberfläche werden dabei automatisch auf die Größe eures Bildschirms runterskaliert. Bei meinem Test funktionierte Betsson Poker auf dem Handy einwandfrei. Voraussetzung bleibt eine stabile Internet Verbindung – doch ein größeren Bildschirm bietet auch über die Betsson App mehr Spielkomfort.

Die Benutzeroberfläche

Betsson erleichtert euch den Einstieg in eure erste Online Poker Erfahrung mit einer aufgeräumten Benutzeroberfläche. Die Menüstruktur ist sehr übersichtlich und ermöglicht euch Zugang zu den wichtigsten Inhalten. In einer Menüleiste findet ihr die wichtigsten Poker Formen wie Hold’em und Omaha, Blaze und Fish Party. Eine Anzeige in der rechten oberen Ecke zeigt euren Kontostand an und ermöglicht schnelle Einzahlungen.

Klickt ihr auf das gestrichelte Menüsymbol in der linken oberen Ecke, klappt ihr das Hauptmenü auf. Hier könnt ihr benutzerdefinierte Anpassungen wie das Vormerken eurer Lieblingstische vornehmen. Dazu findet ihr hier ausführliche Hilfeoptionen, Angaben zum Verantwortlichen Spielen sowie den Zugang zu den Einstellungen in eurem Kundenkonto. Sehr gut gefallen hat mir die Spielerhistorie. Hier könnt ihr eure Statistiken und die Bilanz bei unterschiedlichen Betsson Poker Varianten einsehen.

Die Software auf dem Prüfstand

Um die Betsson Poker Software aufzurufen, müsst ihr den jeweiligen Bereich auf der Webseite des Anbieters betreten. Anschließend steht ihr vor die Wahl, ob ihr die Poker Software in einem separaten Browser Fenster öffnet oder euch lieber einen eigenständigen Poker Client auf euren PC herunterladen möchtet. Die Download Version kann die Ladezeiten beim Spielen verkürzen. Verfügt ihr ohnehin über eine gute Internet Verbindung, dürftet ihr keinen Unterschied feststellen.

Ob über die Webseite oder per Download – der Anbieter stellt euch Software Lösungen aus eigener Produktion. Als Hardware Voraussetzungen für den Client gelten Windows 7 und Mac OS 10.1 oder höher. Für die Web Version wird der Flash Player vorausgesetzt. Genauere Angaben zum Prozessor und Arbeitsspeicher werden nicht genannt. Auch im Test zeigte sich, dass die Betsson Poker Software mit geringen Ressourcen zurechtkommt – und nichts dem Spielspaß im Weg steht. Die Qualität der Software steht anderen Branchengrößen wie Microgaming oder Playtech in nichts nach.

Diese Zahlungsmethoden könnt ihr nutzen

Betsson Online Poker stellt euch eine ganze Reihe bekannter Zahlungsmethoden zur Verfügung. Dazu könnt ihr aus einer Reihe bekannter Instant Banking Anbieter wie Klarna oder MuchBetter zurückgreifen. Schnelle Zahlungen könnt ihr auch mit eWallets wie Neteller und Skrill tätigen. Per Bargeld könnt ihr mit paysafecard zahlen. Ebenso könnt ihr auch auf den populären Dienst PayPal zurückgreifen. Dazu gesellen sich die Kreditkarten von Visa und Mastercard.

Ihr könnt eure Einzahlungen mit allen Zahlungsmethoden gebührenfrei erledigen. Mit MuchBetter könnt ihr bereits Beträge ab 5€ einzahlen. Bei allen anderen Diensten liegt die Mindestsumme bei 10€. Teilweise könnt ihr Summen bis zu 45.000€ transferieren. Auch bei der Einzahlungsdauer schlägt sich Betsson Poker nach meinen Erfahrungen gut. Bei allen Zahlungsdiensten wird der Betrag augenblicklich eurem Spielerkonto gutgeschrieben.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen schreiben vor, dass Ein- und Auszahlung auf demselben Wege erfolgen müssen. Dies solltet ihr im Hinterkopf behalten. Für eure Auszahlung könnt ihr die meisten, allerdings nicht alle der beim Anbieter verfügbaren Zahlungsdienste nutzen. Im Zweifelsfall erfolgt die Auszahlung der Gewinne per Banküberweisung. Für alle Zahlungsmethoden gilt der Mindestbetrag von 20€.

Zahlungsoption Einzahlungslimits Auszahlungslimits Einzahlungsdauer Auszahlungsdauer Gebühren
Klarna 10€ – 2.500€ x sofort x x
PayPal 10€ – 8.000€ 20€ – 8.000€ sofort 1 – 2 Tage x
paysafecard 10€ – 200€ x sofort x x
Visa 10€ – 10.000€ 20€ – 10.000€ sofort 5 – 7 Tage x
MasterCard 10€ – 2.500€ 20€ – 10.000€ sofort 1 – 2 Tage x
MuchBetter 5€ – 45.000€ 20€ – 45.000€ sofort 1 – 2 Tage x
Neteller 10€ – 45.000€ 20€ – 45.000€ sofort 1 – 2 Tage x
Skrill 10€ – 45.000€ 20€ – 10.000€ sofort 1 – 2 Tage x
Maestro 10€ – 10.000€ x sofort x x
Bank Transfer x 20€ – 200.000€ x 2- 3 Tage x

So schlägt sich der Kundendienst

Der Anbieter präsentierte sich in meinem Test ausgesprochen einsteigerfreundlich. Auch der Kundenservice bestätigt den Eindruck. Kontaktieren könnt ihr diesen auf dreierlei Weise: Live-Chat, Email oder telefonisch. Der Live-Chat steht euch rund um die Uhr zur Verfügung. Als Antwortzeit für die Emails gibt Betsson zügige 30-60 Minuten an. Dazu könnt ihr über die Webseite einen kostenlosen Rückruf beantragen.

Ob bei Fragen zur Anmeldung, Datenschutz oder den Betsson Poker Turnieren – der Kundenservice macht einen kompetenten Eindruck. Die auf der Seite angegebenen kürzeren Wartezeiten wurden in der Praxis bestätigt. Dennoch empfehle ich euch vor der Kontaktaufnahme einen Blick auf die ausführliche FAQ-Sektion zu werfen. Diese klärt viele eurer wichtigen Fragen bereits im Vorfeld.

Lizenz und Sicherheit – so seriös ist Betsson Poker

Das Thema Sicherheit wird in meinem Test besonders gewichtet. Schließlich setzt ihr beim Online Poker Spielen echtes Geld ein. Bei Betsson Poker erwartet euch eine erfreuliche Tatsache. Der Anbieter verfügt gleich über drei Lizenzen von drei offiziellen Regulierungsbehörden. Mit der Lizenz der maltesischen Regulierungsbehörde operiert der Anbieter nach geltendem EU-Recht. Dazu gesellen sich Konzessionen der U.K. Gambling Commission sowie der schwedischen Spelinspektionen.

Doch auch anderweitig sorgt Betsson Poker für eure Sicherheit. Vor der ersten Auszahlung ewartet euch eine Identifikationsprüfung. Bei diesem KYC (= Know Your Customer) genannten Prüfverfahren müsst ihr einen Identitätsnachweis (Ausweis, Reisepass) sowie einen Adressnachweis (z.B. Stromrechnung) erbringen. Nähere Angaben dazu findet ihr in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Zusätzlich bietet euch die Seite zahlreiche Informationen zum Verantwortlichen Spielen. Die Sicherheit sind großgeschrieben, wie ihr es auch aus dem Betsson Casino kennt.

Das rundum-sorglos-Paket für Poker Einsteiger

Keine Frage: Das Unternehmen hat sich zuvor als einer der besten Online Sportwetten Anbieter in Deutschland und im Casino Bereich einen Namen verdient. Doch mit seinem Angebot beweist Betsson, dass er auch allen Spielern des Kartenspiels eine überzeugende Online Poker Plattform bieten kann. Die Software glänzt durch eine einfache Bedienung. Ob Omaha, Texas Hold’em und andere Turniersorten – verschiedene Varianten unterhalten gleichsam Einsteiger und alteingesessene Poker Profis.

Dazu könnt ihr an Cash Games und Sit&Go Turnieren mit unterschiedlichen Einsatzstufen teilnehmen. Diese sprechen unterschiedliche Spielertypen an. Gefallen hat mir auch der Betsson Poker Bonus. Dabei erwartet euch ein sattes Willkommenspaket mit fairen Bedingungen. Andere traditionelle Poker Anbieter bieten vielleicht mehr Spiele. Doch mit einem gelungenen Gesamteindruck muss sich der Anbieter vor keinem Kontrahenten verstecken.

FAQ

In meinem Testbericht habe ich versucht, euch den Anbieter Betsson Poker so allumfassend wie möglich vorzustellen. Erfahrungsgemäß kommen jedoch besonders bei neuen Spielern ganz bestimmte Fragen immer mal wieder auf. Einige der am häufigsten gestellten Fragen und Antworten findet ihr hier:

Gibt es bei Betsson Poker einen Einzahlungsbonus für bestimmte Zahlungsmethoden?

Bei Betsson gibt es trotz der Vielfalt an verfügbaren Zahlungsmethoden keinen Bonus, der für eine bestimmte Zahlungsart gilt. Wer auf der Suche danach ist, findet bei 888 Poker eine attraktive Prämie für alle Spieler, die gerne mit Klarna einzahlen möchten.

Welche Betsson Poker Turniere gibt es?

Der Anbieter veranstaltet für euch täglich neue Betsson Poker Turniere. Für Spannung ist also gesorgt. Großer Beliebtheit erfreut sich auch der Turnier Modus Fish Party, bei dem ihr an einer von fünf Ranglisten teilnehmt und mit anderen Spielern im Wochenrythmus um besonders attraktive Preisgeld Pools konkurriert.

Erhalte ich bei Betsson Poker einen Bonus ohne Einzahlung?

Derzeit gehört kein Bonus ohne Einzahlung (engl.: No Deposit Bonus) zum Angebot des Anbieters. Das mehr als gelungene Betsson Poker Bonus Angebot dürfte als Willkommensangebot dennoch für die meisten von euch interessant sein. Sollte sich daran was ändern, halte ich euch auf dem Laufenden. Speichert euch meine Seite einfach für einen späteren Zeitpunkt als Lesezeichen ab.